Uhr

Woven Capital beteiligt sich an Ridecell-Plattform

Mehr Effizienz durch digitale Mobilitäts- und Flottenlösungen

Unternehmen

Das Wichtigste in Kürze

  • Informationen unterschiedlicher Systeme werden gebündelt und automatisiert
  • Investitionsfonds der Toyota Tochter fördert junge Unternehmen
  • Sichere und nachhaltige Mobilität durch intelligente Technologien

Impressionen

Köln. Toyota treibt die Digitalisierung in der Automobilindustrie voran: Über den globalen Investmentfonds Woven Capital beteiligt sich das Unternehmen nun an Ridecell. Die Plattform unterstützt die digitale Transformation von Mobilitäts- und Flottenlösungen und eine Automatisierung durch das Internet der Dinge (IoT).

Als Investitionssparte und Kapitalgeber der Toyota Tochter Woven Planet Group unterstützt der 800 Millionen US-Dollar schwere Investitionsfonds innovative, wachstumsstarke Unternehmen, die sich für Mobilität, Automatisierung, künstliche Intelligenz, Daten und Analytik, Konnektivität und Smart Cities einsetzen. Das Ziel ist eine sichere und nachhaltige Mobilität der Zukunft.

Ridecell ermöglicht es Unternehmen, die für ihre Fahrzeugflotten eingesetzten Telematik-, Flottenmanagement- und internen Systeme zu bündeln und die konsolidierten Erkenntnisse zur Automatisierung von Geschäfts- und Betriebsabläufen zu nutzen. Effiziente Prozesse ersetzen eine unnötige Datenflut.

Neben der jetzigen Investition prüfen Ridecell und die Woven Planet Group eine Kooperation bei Mobilitätsdienstleistungen. „Ridecell beschleunigt die digitale Transformation eines wichtigen Teils der Mobilitätsbranche: Es schafft eine umfassende Plattform, die Flotten miteinander verbindet und Arbeitsabläufe in großem Umfang automatisiert“, erklärt Michiko Kato, Leiter von Woven Capital. „Wir freuen uns, in Ridecell zu investieren und gemeinsam Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu erkunden, um eine sichere, effiziente und nahtlose Mobilität für alle zu bieten.“

Link zur englischsprachigen Meldung: https://global.toyota/en/newsroom/corporate/35548927.html

Sustainable Development Goals (SDG) - Ziele für nachhaltige Entwicklung
Mobilität für alle: Die Toyota Motor Corporation entwickelt und produziert innovative, sichere und hochwertige Produkte und Services, um allen Menschen die Freude einer uneingeschränkten Mobilität zu bieten. Wir erreichen unsere Ziele nur dann, wenn wir unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und die Gesellschaften unterstützen, in denen wir tätig sind. Seit unserer Gründung im Jahr 1937 arbeiten wir an einer sichereren, nachhaltigeren und inklusiveren Gesellschaft. Auch heute – während wir uns zu einem Mobilitätsunternehmen wandeln, das Technologien für Vernetzung, Automatisierung, Sharing und Elektrifizierung entwickelt – bleiben wir unseren Leitprinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verpflichtet. Damit wollen wir zu einer besseren Welt beitragen, in der sich jeder frei bewegen kann.

SDG-Initiativen: https://global.toyota/en/sustainability/sdgs