Toyota iQ half left
Uhr

Weltpremiere des neuen Toyota iQ

Konzeptstudie iQ geht in Serie

Unternehmen

Impressionen

- Konzeptstudie iQ geht in Serie

- "J-Factor" als zentrale Leitlinie des iQ-Designs

- Sechs einzigartige raumschaffende Innovationen - ein Meilenstein in Toyotas Automobilbau-Geschichte

- Revolutionäres Gesamtkonzept mit cleverer Raumnutzung, variablem 3+1 Sitzkonzept und einer Gesamtlänge von unter 3 Metern

- Kompaktes Stadtfahrzeug mindert Umweltbelastung dank schadstoffarmer Motoren und herausragender Aerodynamik

- Produktion beginnt Ende 2008, weltweites Absatzziel 100.000 Fahrzeuge im ersten Jahr

Sustainable Development Goals (SDG) - Ziele für nachhaltige Entwicklung
Mobilität für alle: Die Toyota Motor Corporation entwickelt und produziert innovative, sichere und hochwertige Produkte und Services, um allen Menschen die Freude einer uneingeschränkten Mobilität zu bieten. Wir erreichen unsere Ziele nur dann, wenn wir unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und die Gesellschaften unterstützen, in denen wir tätig sind. Seit unserer Gründung im Jahr 1937 arbeiten wir an einer sichereren, nachhaltigeren und inklusiveren Gesellschaft. Auch heute – während wir uns zu einem Mobilitätsunternehmen wandeln, das Technologien für Vernetzung, Automatisierung, Sharing und Elektrifizierung entwickelt – bleiben wir unseren Leitprinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verpflichtet. Damit wollen wir zu einer besseren Welt beitragen, in der sich jeder frei bewegen kann.

SDG-Initiativen: https://global.toyota/en/sutainability/sdgs