Uhr

„Take Away Wochen“ bei Toyota

Vierfach profitieren zum Jahresauftakt

Unternehmen

Das Wichtigste in Kürze

  • Attraktive Leasingangebote für sofort verfügbare Toyota Modelle1
  • Anzahlung und Mehrwertsteuer entfallen2, Garantie verlängert3
  • Bis zu 15 Prozent Rabatt4 auf Zubehörteile

Köln. Üblicherweise kennt man „Take Away“ aus Restaurants. Mit den „Take Away Wochen“ überträgt Toyota dieses Modell nun auf den Fahrzeugkauf. Kunden profitieren aktuell von attraktiven Leasingangeboten für sofort verfügbare Modelle und verschiedenen Rabatten beispielsweise auch für Zubehör.

Von der zum 1. Januar wieder auf 19 Prozent gestiegenen Mehrwertsteuer merken Kunden beispielsweise nichts: Toyota übernimmt bei Abschluss eines Toyota FairPay Leasingvertrages die Steuer komplett2. Auch eine Anzahlung entfällt.

Zusätzlich im Paket enthalten ist eine kostenlose Garantieverlängerung3 je nach Länge des Leasingvertrags. Wer für den Neuwagen darüber hinaus Zubehör benötigt, kommt bei sofort verfügbaren Teilen in den Genuss von 15 Prozent Rabatt4. Toyota Fahrer profitieren somit in den „Take Away Wochen“ gleich vierfach.

Unter www.toyota.de/takeawaywochen können Interessenten ihr direkt verfügbares Wunschfahrzeug finden und darüber hinaus haben sie trotz der Schauraum-Schließung im Lockdown die Möglichkeit einer digitalen Beratung. Auf der www.toyota.de/corona können Besucher über ein neues Formular eine Videoberatungen bei einem Händler anfragen. Individuell kann diese Beratung dann per WhatsApp, FaceTime, Zoom, Teams, Facebook Messenger, etc. stattfinden.

Wichtige Information