2015-05-07_TCA_first_post.jpg
Uhr

Mit Leib und Seele Toyota

Beste Fan-Seite und leidenschaftlichster Fan Deutschlands auf Facebook gesucht

Unternehmen

Das Wichtigste in Kürze

  • Noch bis 30. Mai Kandidaten für den Community Award vorschlagen
  • Mit Schnappschuss als „Fan of the Year 2015“ bewerben
  • Gewinner fahren zum VIP-Event nach Frankfurt auf die IAA 2015
Köln. Toyota sucht seine besten Fans auf Facebook: Zum zweiten Mal vergibt Toyota in diesem Jahr den Community Award und zeichnet erstmals auch den „Fan of the Year“ aus. Noch bis 30. Mai 2015 können Internetnutzer auf der Facebook-Seite von Toyota Deutschland die besten deutschen Toyota Fan-Seiten vorschlagen. Alle Betreiber der nominierten Communitys lädt Toyota zu einem exklusiven Event im Rahmen der IAA 2015 nach Frankfurt ein.

Damit auch Anhänger ohne eigene Fan-Seite eine Chance auf die Teilnahme an der VIP-Veranstaltung haben, hat sich Toyota in diesem Jahr etwas Besonderes einfallen lassen: „Fan of the Year 2015“ wird derjenige, der die Jury mit einem Foto und einer kurzen Begründung davon überzeugt, dass es niemanden gibt, der seinen Toyota mehr liebt.

Für den Community Award können nur deutsche Domains vorgeschlagen werden, der Betreiber muss zudem eine Privatperson oder ein Verein sein. Aus den Nominierungen
wählt eine Jury unter Vorsitz von Masaki Hosoe, Chairman der Toyota Deutschland GmbH, zehn Finalisten aus. Über den endgültigen Sieger stimmt dann schließlich die Internetcommunity ab.

Die Toyota Facebook-Seite bietet eine perfekte Plattform für Fans: Mehr als 112.000 Freunde und Liebhaber folgen der japanischen Marke auf https://www.facebook.com/ToyotaDeutschland und verpassen so keine Neuigkeiten.

Sustainable Development Goals (SDG) - Ziele für nachhaltige Entwicklung
Mobilität für alle: Die Toyota Motor Corporation entwickelt und produziert innovative, sichere und hochwertige Produkte und Services, um allen Menschen die Freude einer uneingeschränkten Mobilität zu bieten. Wir erreichen unsere Ziele nur dann, wenn wir unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und die Gesellschaften unterstützen, in denen wir tätig sind. Seit unserer Gründung im Jahr 1937 arbeiten wir an einer sichereren, nachhaltigeren und inklusiveren Gesellschaft. Auch heute – während wir uns zu einem Mobilitätsunternehmen wandeln, das Technologien für Vernetzung, Automatisierung, Sharing und Elektrifizierung entwickelt – bleiben wir unseren Leitprinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verpflichtet. Damit wollen wir zu einer besseren Welt beitragen, in der sich jeder frei bewegen kann.

SDG-Initiativen: https://global.toyota/en/sustainability/sdgs