Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Zuverlässigkeit ist keine Frage des Alters

Toyota glänzt im GTÜ-Gebrauchtwagenreport

Toyota Prius
  • Hybridpionier Prius ist der zuverlässigste Kompaktwagen
  • Über fünf Millionen Hauptuntersuchungen ausgewertet
  • Toyota und Lexus mit insgesamt zehn Klassensiegen
Köln. Der Toyota Prius ist der zuverlässigste Kompaktwagen Deutschlands. Der Hybridpionier glänzt im aktuellen Gebrauchtwagenreport 2015 der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) mit den wenigsten Mängeln in der Kompaktklasse – und zwar in nahezu allen Altersklassen. Insgesamt sichern sich Toyota und Lexus jeweils fünf Alters- und Fahrzeugklassen.

Für die jährlich erscheinende Rangliste wertet die GTÜ mehr als fünf Millionen Hauptuntersuchungen aus. Entscheidend ist die Qualität sicherheitsrelevanter Bauteile. Dadurch zeichnet der GTÜ-Mängelreport ein aussagekräftiges Bild zur Dauerhaltbarkeit und langfristigen Zuverlässigkeit der Fahrzeuge. In diesem Jahr wurden insgesamt 240 Pkw-Modelle nach Fahrzeug- und Altersklassen miteinander verglichen.

Toyota gehört wie in den Vorjahren zu den zuverlässigsten Marken im Ranking: Der Prius landet in den Altersgruppen 1-3 Jahre, 6-7 Jahre und 8-9 Jahre jeweils ganz vorn, bei den vier- bis fünfjährigen Fahrzeugen verfehlt das japanische Kompaktmodell nur knapp den Spitzenplatz. Mit dem Toyota Auris platziert sich ein weiteres Modell des japanischen Autoherstellers auf dem Podium in der Kompaktklasse. Weitere Klassensiege fahren der Toyota iQ bei den sechs- bis siebenjährigen Kleinwagen und der Toyota Verso bei den vier- bis fünfjährigen Vans ein. Hinzu kommen zahlreiche Podiumsplatzierungen. Die Premiummarke Lexus sicherte sich mit den Modellen IS, GS/LS und RX ebenfalls fünf Klassensiege.

Die detaillierten Ergebnisse werden am 17. September 2014 im neuen GTÜ-Gebrauchtwagenreport 2015 veröffentlicht, der in Zusammenarbeit mit der Auto Zeitung erscheint.
Download | 19,55 MB