Platzhalter Toyota
Uhr

Toyota auf der North American International Auto Show

Premiere für US-Version des neuen Corolla

Toyota
Köln. Toyota zeigt auf der diesjährigen Detroiter Automesse erstmals die amerikanische Version der neunten Corolla-Generation. Das mit 29 Millionen Einheiten meistgebaute Auto der Welt wird auf dem nordamerikanischen Markt ausschließlich als Stufenheck-Limousine vorgestellt.

Neben dieser wichtigen Premiere wird auf dem Toyota-Stand in der Cobo Hall auch der FSX Roadster zu sehen sein. Der Zweisitzer mit V8-Motor sorgte mit seinem aufregenden Design bereits auf der letztjährigen Tokio Motor Show für Furore. Enthüllt wird auch der CCX, ein neues Konzeptfahrzeug.