Uhr

Online-Reservierungen für den Toyota GR Yaris ab sofort möglich

Attraktives Privatleasing ab monatlich 298 Euro* ohne Anzahlung

Das Wichtigste in Kürze

  • Hochleistungs-Kleinwagen mit Rallye-Genen und dreifach verstellbarem Allradantrieb
  • Starker Turbomotor, geringes Gewicht: Leistungsgewicht von 4,9 kg/PS
  • High-Performance Paket für maximale Fahrdynamik

Impressionen

Köln. Der neue Toyota GR Yaris (Benziner, Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,3 l/100km. CO2-Emissionen kombiniert 184 g/km**) ist eine der heißesten Neuheiten dieses Autojahrs: Ab heute können sich die ersten Fans ihr Exemplar per Online-Reservierung sichern. Das steigert nicht nur die Vorfreude auf die Auslieferung des Hochleistungs-Kleinwagens, sondern ist auch mit handfesten Vorteilen verbunden: Zum Start der Reservierung bietet Toyota den GR Yaris in einem besonders attraktiven Privatleasing zu Monatsraten ab 298 Euro* ohne Anzahlung an. Reserviert werden kann der Allrad-Sportler unter dem folgenden Link: www.toyota.de/Apps/gryaris

Der 192 kW/261 PS starke Toyota GR Yaris bringt Motorsport in Serie: Das nach dem GR Supra Legend (Benziner, Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,5 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 170 g/km**) zweite von Toyota Gazoo Racing (TGR) entwickelte Sportmodell für die Straße steckt nicht nur voller Technik und Erfahrungen aus der Rallye-Weltmeisterschaft, sondern dient auch als Homologationsmodell für die nächste Wettbewerbssaison. Die Kombination aus leistungsstarkem Dreizylinder-Benziner mit kugelgelagertem Turbolader, manuellem Schaltgetriebe sowie dreifach verstellbarem GR-FOUR Allradantrieb ist in dieser Fahrzeugklasse ganz besonders. Das gilt auch für das Leistungsgewicht: Dank konsequentem Leichtbau mit Aluminium und karbonfaserverstärktem Kunststoff muss ein PS nur 4,9 Kilogramm bewegen.

Der fahragile GR Yaris ist in zwei Varianten verfügbar: in einer ab Werk bereits umfassend ausgerüsteten Grundversion (33.200 Euro, unverbindliche Preisempfehlung der Toyota Deutschland GmbH, inkl. MwSt. zzgl. Überführungskosten) sowie mit zusätzlichem High-Performance Paket (37.690 Euro, unverbindliche Preisempfehlung der Toyota Deutschland GmbH, inkl. MwSt. zzgl. Überführungskosten). Die Basisvariante liefert bereits unter anderem ein Sportfahrwerk, Sportsitze mit Alcantara Elementen, ein Fahrmodus-System mit Rennstrecken-Modus sowie Komfortextras wie Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Multimedia-System und Smartphone-Einbindung. Für maximale Fahrdynamik sorgen die Bestandteile des High-Performance Pakets: Inbegriffen sind hier geschmiedete 18-Zoll-Felgen mit Michelin Bereifung, rot lackierte Bremssättel, ein weiter geschärftes GR Sportfahrwerk, Torsen Sperrdifferenzial sowie eine Domstrebe im Motorraum. Beim GR Yaris stehen vier Lackierungen zur Auswahl: Schneeweiß sowie gegen Aufpreis Precious Schwarz Metallic, Karmina Rot Metallic und Platinum Weiß Perleffekt.

Der dreifach verstellbare GR-FOUR Allradantrieb des Toyota GR Yaris ermöglicht durch die bedarfsgerechte Kraftverteilung ein überaus fahraktives Fahrerlebnis. Während das System im normalen Fahrmodus 60 Prozent der Kraft an die Vorderachse schickt, verteilt es im Sportmodus 70 Prozent an die Hinterachse, was Fahrspaß vor allem auf kurvenreichen Pisten garantiert. Im Track Modus verlagert der Allradantrieb dann exakt 50 Prozent der Kraft auf Vorder- und Hinterachse und verspricht eine optimale Traktion auf Rennstrecken.

Der Toyota GR Yaris wird ein Jahr lang in Japan im Werk Motomachi gefertigt. In diesem Zeitraum werden insgesamt 25.000 Exemplare produziert. Die Auslieferungen in Deutschland starten voraussichtlich im Frühjahr 2021. Neuigkeiten und exklusive Informationen für Kunden und Interessenten gibt es im GR Yaris Newsletter, der unter dem folgenden Link abonniert werden kann: https://www.toyota.de/forms-v2/forms?type=newsletter&campaign=yaris-gr_2019

* Jährliche Laufleistung: 10.000km, Vertragslaufzeit 48 Monate, gebundener Sollzins 2,99%, effektiver Jahreszins 3,03%, 48 mtl. Raten à 298 Euro. Das Leasingangebot gilt bei Anfrage und Genehmigung bis zum 30.06.2020 und entspricht dem Beispiel nach §6a Abs. 4AngV.

** Gesetzl. vorgeschriebene Angaben gem. Pkw-EnVKV, basierend auf NEFZ-Werten. Die Kfz-Steuer richtet sich nach den häufig höheren WLTP-Werten. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.