Uhr

Europapremiere für Toyota Sport Crossover Concept

Ausblick auf ein neues vollelektrisches Modell

Toyota

Das Wichtigste in Kürze

  • Neue Design-Ikone mit schlanker aerodynamischer Silhouette
  • Stilvolle Alternative zu SUV-Modellen
  • Marktstart für 2025 geplant

Hinweis: Es handelt sich um ein Konzeptfahrzeug, das noch nicht homologiert und noch nicht bestellbar ist.

Impressionen

Köln. Mit dem neuen Sport Crossover Concept gibt Toyota einen Ausblick auf ein neues batterieelektrisches Modell, das 2025 auf den Markt kommen soll. Das Konzept wurde auf dem Kenshiki-Forum in Brüssel jetzt erstmals in Europa vorgestellt und zeichnet sich durch eine schlanke aerodynamische Silhouette und markante Fastback-Linien aus. Damit hat es das Zeug zur neuen Design-Ikone unter den vollelektrischen Modellen des Unternehmens.

Das Sport Crossover Concept ist ein attraktives Angebot für Kunden, die sich zum ersten Mal für ein Elektroauto entscheiden, und eine stilvolle Alternative zu SUV-Modellen. Es verbindet maximalen Komfort mit der Funktionalität von fünf Türen, einem großen Kofferraum und einer großzügigen Beinfreiheit im Fond.

Das Sport Crossover Concept wurde erstmals auf der Auto Shanghai im April dieses Jahres präsentiert. Es wurde von BYD Toyota EV Technology Co. Ltd. (BTET), einem von Toyota und BYD in China gegründeten Joint Venture, entwickelt und ist sowohl für den chinesischen als auch für den europäischen Markt vorgesehen.

Mit seiner vielseitigen Multipath-Strategie arbeitet Toyota an einer Zukunft, in der durch ein fortschrittliches Angebot unterschiedlicher Antriebstechnologien CO₂-Neutralität erreicht wird. In Europa will Toyota bis 2026 sechs vollelektrische Modelle einführen. Ein breit gefächertes Portfolio elektrifizierter Produkte unterstützt Toyota Motor Europe auf dem Weg zu dem Ziel, bis 2035 ausschließlich Null-Emissions-Fahrzeuge anzubieten und bis 2040 vollständige CO₂-Neutralität zu erreichen.

Sustainable Development Goals (SDG) - Ziele für nachhaltige Entwicklung
Mobilität für alle: Die Toyota Motor Corporation entwickelt und produziert innovative, sichere und hochwertige Produkte und Services, um allen Menschen die Freude einer uneingeschränkten Mobilität zu bieten. Wir erreichen unsere Ziele nur dann, wenn wir unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und die Gesellschaften unterstützen, in denen wir tätig sind. Seit unserer Gründung im Jahr 1937 arbeiten wir an einer sichereren, nachhaltigeren und inklusiveren Gesellschaft. Auch heute – während wir uns zu einem Mobilitätsunternehmen wandeln, das Technologien für Vernetzung, Automatisierung, Sharing und Elektrifizierung entwickelt – bleiben wir unseren Leitprinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verpflichtet. Damit wollen wir zu einer besseren Welt beitragen, in der sich jeder frei bewegen kann.

SDG-Initiativen: https://global.toyota/en/sustainability/sdgs