Platzhalter Toyota
Uhr

"Der verbraucht fast nix"

Hybridtechnik mal anders

Toyota

Das Wichtigste in Kürze

  • Toyota bewirbt den Auris Hybrid auf YouTube
  • Technik-Transfer der besonderen Art
  • Günni und Chantal verstehen mehr als nur Bahnhof
Köln. Mit einem neuen Youtube-Video beweist Toyota, dass modernste Automobiltechnologie durchaus humorvoll, einfach und unterhaltsam vermittelt werden kann. Am Beispiel des ersten Kompaktwagens mit Vollhybrid-Technik, dem neuen Toyota Auris, erklärt Dirk Breuer, Pressesprecher bei Toyota, seinem alten Kumpel Günni nebst Freundin Chantal die Vorzüge der umweltfreundlichen Antriebslösung. Und die drei sind sich schnell einig: Der verbraucht fast nix!

Das Video ist unter http://www.youtube.com/watch?v=RQqGd3ig2nc abrufbar.

Im Toyota Auris schlägt das millionenfach bewährte Herz des Hybrid-Pioniers Prius. Der 1,8-Liter Benzinmotor mit 73 kW/99 PS ist über ein Planetengetriebe mit einem 60 kW/82 PS starken E-Motor verbunden. Gemeinsam ergibt dies eine Systemleistung von 100 kW/136 PS. Mit lediglich 3,8 Litern Normverbrauch und CO2-Emissionen von 89 g/km unterbietet der Auris Hybrid nicht nur konventionelle Benzinmotoren, sondern auch die Dieselmodelle des Wettbewerbs. Der kompakte Trendsetter ist bereits ab 22.950 Euro erhältlich. Das gefällt auch Günni.

Sustainable Development Goals (SDG) - Ziele für nachhaltige Entwicklung
Mobilität für alle: Die Toyota Motor Corporation entwickelt und produziert innovative, sichere und hochwertige Produkte und Services, um allen Menschen die Freude einer uneingeschränkten Mobilität zu bieten. Wir erreichen unsere Ziele nur dann, wenn wir unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und die Gesellschaften unterstützen, in denen wir tätig sind. Seit unserer Gründung im Jahr 1937 arbeiten wir an einer sichereren, nachhaltigeren und inklusiveren Gesellschaft. Auch heute – während wir uns zu einem Mobilitätsunternehmen wandeln, das Technologien für Vernetzung, Automatisierung, Sharing und Elektrifizierung entwickelt – bleiben wir unseren Leitprinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verpflichtet. Damit wollen wir zu einer besseren Welt beitragen, in der sich jeder frei bewegen kann.

SDG-Initiativen: https://global.toyota/en/sustainability/sdgs