NEW_TOYOTA_VERSO_03_2012
Uhr

Der neue Toyota Verso: Variable und vielseitige Extras

Das Rundum-Sorglos-Zubehörpaket

Toyota

Das Wichtigste in Kürze

  • Zubehör so variabel und vielseitig wie der Verso selbst
  • Entertainment im Familienvan: DVD-System und Extras für Kinder
  • Zweite Modellgeneration des Verso ab 13. April 2013 für 21.150 Euro

Impressionen

Köln. Das Zubehörangebot des neuen Toyota Verso harmoniert perfekt mit der Charakteristik des kompakten Familienvans: Es ist variabel, vielseitig und bietet ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Der wahlweise als Fünf- oder Siebensitzer nutzbare Verso steht ab 13. April 2013 zu einem Einstiegspreis von 21.150 Euro bei den Händlern.

Fahrgäste in der zweiten Sitzreihe, insbesondere mitfahrende Kinder, freuen sich über das Toyota-DVD-Entertainment-System. Auf zwei 7,0-Zoll-TFT-Bildschirmen, die an den Kopfstützen der Vordersitze befestigt sind, können auf langen Strecken Filme angeschaut werden. Inklusive Infrarot-Kopfhörern ist das System für 1.420 Euro erhältlich. Ab der mittleren Ausstattungsstufe "Life" ist das Multimedia-System Toyota Touch mit Touchscreen-Interface und 6,1 Zoll großem Farbdisplay beim neuen Verso serienmäßig. Mit Toyota Touch&Go (710 Euro) sowie Toyota Touch&Go Plus (1.010 Euro) sind darauf basierend hochwertige Navigationssysteme mit Online-Konnektivität und 3-D-Darstellung über das Toyota Zubehörprogramm erhältlich.

Für die Ferienfahrt sind feste und abnehmbare Anhängerkupplungen (ab 429 Euro) und zahlreiche Dachboxen (ab 344 Euro) auf Basis des Dachträger-Grundsystems (189 Euro) im Programm. Auch Fahrräder und Ski lassen sich mit dem passenden Zubehör (ab 75 Euro) einfach und bequem auf dem Fahrzeugdach transportieren. Bis zu zwei Fahrräder finden auf dem Heckträger (ab 309 Euro) Platz.

Praktische Helferlein für den automobilen Alltag sind akustische Einparkhilfen. Für Front und Heck sind sie als Toyota Zubehör ab 249 Euro erhältlich. Optisch lässt sich der neue Verso beispielsweise mit einer verchromten Auspuffblende (58 Euro), Seiten-Chrom-Zierleisten (169 Euro) und einer ganzen Reihe von Leichtmetallfelgen (ab 179 Euro) zusätzlich aufwerten.

Für die kleinen Mitfahrer hat Toyota eine Extra-Zubehörreihe aufgelegt. Im Angebot sind hier unter anderem im Jungs- bzw. Mädchen-Dekor: Emsa-Trinkflaschen (12,55 Euro), Nackenrollen (13,59 Euro) sowie der Organizer "Cool", der eine Doppelfunktion als Aufbewahrungsmöglichkeit und Rückenlehnenschutz (14,49 Euro) hat. Für die sichere Fahrt unerlässlich: Kindersitze für alle Gewichts- und Altersklassen ab 185 Euro.

Mehr Informationen zu den Angeboten unter www.toyota.de/kundenservice/index.tmex

Sustainable Development Goals (SDG) - Ziele für nachhaltige Entwicklung
Mobilität für alle: Die Toyota Motor Corporation entwickelt und produziert innovative, sichere und hochwertige Produkte und Services, um allen Menschen die Freude einer uneingeschränkten Mobilität zu bieten. Wir erreichen unsere Ziele nur dann, wenn wir unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und die Gesellschaften unterstützen, in denen wir tätig sind. Seit unserer Gründung im Jahr 1937 arbeiten wir an einer sichereren, nachhaltigeren und inklusiveren Gesellschaft. Auch heute – während wir uns zu einem Mobilitätsunternehmen wandeln, das Technologien für Vernetzung, Automatisierung, Sharing und Elektrifizierung entwickelt – bleiben wir unseren Leitprinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verpflichtet. Damit wollen wir zu einer besseren Welt beitragen, in der sich jeder frei bewegen kann.

SDG-Initiativen: https://global.toyota/en/sutainability/sdgs