Uhr

Lexus weckt grenzenlose Abenteuerlust

Neue Konzeptfahrzeuge in Tokio vorgestellt

Lexus

Das Wichtigste in Kürze

  • Premium-Marke auf dem Tokyo Auto Salon und der Tokyo Outdoor Show
  • RZ Sport Concept als besonders sportliches Elektroauto
  • Drei Studien verweisen auf Outdoor-Erlebnisse im Einklang mit der Natur

Impressionen

Köln, 13. Januar 2023. Grenzenloses Fahrvergnügen, maximale Individualisierung: Mit verschiedenen Konzeptfahrzeugen weckt Lexus momentan Abenteuerlust. Auf zwei Messen im Herzen Tokios zeigt die Premium-Marke bis zum 15. Januar 2023 ihre Vielseitigkeit.

Auf dem diesjährigen Tokyo Auto Salon präsentiert Lexus gleich zwei Fahrzeuge, die den Weg in eine CO2-neutrale Zukunft weisen. Das RZ Sport Concept basiert auf dem ersten ausschließlich auf Elektroantrieb ausgelegten Elektro-SUV der Marke. Die unter Leitung des Rennfahrers Masahiro Sasaki entwickelte Studie verfügt über zwei leistungsstarke 150-kW-Motoren an der Vorder- und Hinterachse, die für noch mehr Fahrspaß sorgen. Neben einer Tieferlegung um 35 Millimeter ist das Fahrzeug darüber hinaus mit aerodynamischen Teilen, Reifen mit größerem Durchmesser und vom Rennsport inspirierten Sitzen ausgestattet. Die reinweiße Lackierung „Hakugin“, die eine zart glänzende Textur aufweist, wurde um blaue Akzente ergänzt, die auf den vollelektrischen Charakter verweisen.

Daneben zeigt Lexus den LX 600 „OFFROAD“: Mit dem robusten Alleskönner hat das Team Jaos im November 2022 die Baja 1000 bestritten, ein anspruchsvolles Non-Stop-Rennen über 1.600 Kilometer im unwegsamen Gelände der Baja-Halbinsel Mexikos. Das Engagement und die Erfahrungen im Motorsport tragen zur Entwicklung immer besserer Lexus Modelle für Straße und Rennsport bei.

Auf der parallel stattfindenden Tokyo Outdoor Show stellt Lexus sein „Overtrail“-Projekt vor: Der sich aus „Overland“ (auf Deutsch: „Überland“) und „Trail“ („Pfad“) zusammensetzende Name verweist auf die Verbindung zur Natur. Drei Konzeptfahrzeuge ermöglichen unterschiedliche Outdoor-Erlebnisse – vom einfachen Genuss eines Picknicks über Camping in der Natur bis hin zu Offroad-Abenteuern in unwirtlicher Umgebung.

Das auf dem Lexus RX 450h+ Plug-in-Hybrid (Energieverbrauch gewichtet/kombiniert: 1,1 l/100km, CO2-Emissionen gewichtet/kombiniert: 25 g/km, elektrische Reichweite (EAER): bis zu 68 km, elektrische Reichweite (EAER City) bis zu 90 km – nach WLTP) basierende RX Outdoor Concept verfügt über eine exklusive Ausstattung für einen aktiven Lebensstil im Freien. Das ROV Concept 2 übernimmt derweil die Offroad-Fähigkeiten und den wasserstoffbetriebenen Motor des ursprünglichen ROV (Recreational Off-highway Vehicle) – die Vision der Klimaneutralität trifft damit auf die Emotionalität eines Verbrennungsmotors. Beide Konzeptmodelle sind mit einer exklusiven Außenfarbe "Regolith" beschichtet, die matte Textur, Glanz und Widerstandsfähigkeit miteinander verbindet und von den mikroskopisch kleinen Partikeln inspiriert ist, die sich auf der Oberfläche von Himmelskörpern ansammeln. Komplettiert wird das Trio vom GX Outdoor Concept, das auf dem Luxus-SUV GX 460 basiert: Mit spezieller Ausrüstung garantiert es selbst in der rauesten Umgebung ein authentisches Outdoor-Erlebnis.

Sustainable Development Goals (SDG) - Ziele für nachhaltige Entwicklung
Mobilität für alle: Die Toyota Motor Corporation entwickelt und produziert innovative, sichere und hochwertige Produkte und Services, um allen Menschen die Freude einer uneingeschränkten Mobilität zu bieten. Wir erreichen unsere Ziele nur dann, wenn wir unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und die Gesellschaften unterstützen, in denen wir tätig sind. Seit unserer Gründung im Jahr 1937 arbeiten wir an einer sichereren, nachhaltigeren und inklusiveren Gesellschaft. Auch heute – während wir uns zu einem Mobilitätsunternehmen wandeln, das Technologien für Vernetzung, Automatisierung, Sharing und Elektrifizierung entwickelt – bleiben wir unseren Leitprinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verpflichtet. Damit wollen wir zu einer besseren Welt beitragen, in der sich jeder frei bewegen kann.

SDG-Initiativen: https://global.toyota/en/sustainability/sdgs