Uhr

Lexus unterstützt Davis Cup by Rakuten Finals 2021

Premium-Marke bleibt offizieller Automobilpartner

Lexus

Das Wichtigste in Kürze

  • Kräftemessen der weltbesten Tennis-Nationalmannschaften
  • Lexus transportiert Spieler und Teamverantwortliche zu Austragungsorten
  • Neue NX Kampagne bringt Verbindung zum Sport zum Ausdruck

Impressionen

Köln, 9. September 2021. Als offizieller Automobilpartner begleitet Lexus die Davis Cup by Rakuten Finals vom 25. November bis 5. Dezember 2021 in Madrid. Die Premium-Marke ist unter anderem für den Transport der Tennisspieler und Mannschaften der 18 teilnehmenden Nationen verantwortlich. Neben der spanischen Hauptstadt werden die Spiele der Gruppenphase und das Viertelfinale auch in Innsbruck (Österreich) und Turin (Italien) ausgetragen.

Die Partnerschaft baut auf übereinstimmenden Prinzipien auf: Sowohl Lexus als auch der Davis Cup streben nach Luxus und wollen Kunden bzw. Fans unvergessliche Erlebnisse bieten. Passend dazu startet jetzt die Kampagne zur Einführung des neuen Lexus NX: Unter dem Motto „Elektrisiert alle Sinne“ werden offensichtliche Verbindungen und Assoziationen zu einem Sport hergestellt, der für seine emotionalen und ikonischen Momente der Leidenschaft bekannt ist.

„Wir freuen uns, unsere Beziehung zu diesem Sportereignis neu zu beleben“, erklärt Spiros Fotinos, Direktor von Lexus Europe. „Der Davis Cup ist ein einzigartiges Format, das Top-Tennissportler und Fans in mehreren Ländern zusammenbringt – viele davon sind Luxuskunden. Wir wollten uns die Gelegenheit nicht entgehen lassen, mit diesem Publikum durch die gemeinsame Leidenschaft für Spitzenleistungen, Entschlossenheit und Erlebnisse in Kontakt zu treten.“

Der Lexus NX schlägt als Premium-SUV ein neues Kapitel in der Unternehmensgeschichte auf: Die Neuauflage verbindet ein markantes Design in Exterieur und Interieur mit fortschrittlichen Antrieben, darunter der erste Plug-in-Hybrid (Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,1 – 0,9 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert 26 – 20 g/km, Werte gemäß WLTP-Prüfverfahren) der Marke. Das voll vernetzte Modell fährt darüber hinaus mit einem Multimedia- und Konnektivitätssystem der nächsten Generation sowie Technologien vor, die Sicherheit und Komfort auf ein neues Niveau heben.

Seit seiner Gründung im Jahr 1900 hat sich der Davis Cup zum größten jährlich stattfindenden Mannschaftswettbewerb im Tennissport entwickelt. 2021 nehmen 142 Nationen teil. Das neue Finalformat, bei dem die besten 18 Nationen um den Titel des Davis-Cup-Champions kämpfen, wurde 2019 eingeführt, Spanien sicherte sich bei der Premiere in Madrid den ersten Titel.

„Es ist ein großer Luxus, bei der zweiten Auflage dieses Finales wieder auf Lexus zählen zu können“, freut sich Albert Costa, Direktor der Davis Cup Finals. „Die diesjährige Veranstaltung wird in einem Multi-Site-Format in drei Ländern ausgetragen. Lexus stellt seine enormen Fähigkeiten in puncto Management, Service und Professionalität unter Beweis. Wir sind zuversichtlich, dass die weltbesten Spieler und Teams wie schon 2019 von Lexus begeistert sein werden.“

 

Über den Davis Cup

Seit seiner Gründung im Jahr 1900 hat sich der Davis Cup by Rakuten zur größten jährlichen Weltmeisterschaft im Sport entwickelt. 2021 werden 142 Nationen teilnehmen. Das neue Endspielformat, bei dem die 18 besten Nationen um den Titel des Davis-Cup-Champions kämpfen, wurde 2019 mit dem Titelgewinn Spaniens in Madrid eingeführt. An der Endrunde 2021, die vom 25. November bis 5. Dezember stattfindet, nehmen neben den Halbfinalisten von 2019 und zwei Wildcard-Nationen auch die 12 Siegerteams der Qualifikationsrunde 2020 teil. Madrid ist Gastgeber für die Gruppenphase, das Viertelfinale, das Halbfinale und das Finale der diesjährigen Ausgabe, während Innsbruck (Österreich) und Turin (Italien) Gastgeber für die Gruppenphase und das Viertelfinale sein werden. Das Finale wird seit 2019 mit Unterstützung des Großraums Madrid und des Stadtrats von Madrid ausgetragen.

Sustainable Development Goals (SDG) - Ziele für nachhaltige Entwicklung
Mobilität für alle: Die Toyota Motor Corporation entwickelt und produziert innovative, sichere und hochwertige Produkte und Services, um allen Menschen die Freude einer uneingeschränkten Mobilität zu bieten. Wir erreichen unsere Ziele nur dann, wenn wir unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und die Gesellschaften unterstützen, in denen wir tätig sind. Seit unserer Gründung im Jahr 1937 arbeiten wir an einer sichereren, nachhaltigeren und inklusiveren Gesellschaft. Auch heute – während wir uns zu einem Mobilitätsunternehmen wandeln, das Technologien für Vernetzung, Automatisierung, Sharing und Elektrifizierung entwickelt – bleiben wir unseren Leitprinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verpflichtet. Damit wollen wir zu einer besseren Welt beitragen, in der sich jeder frei bewegen kann.

SDG-Initiativen: https://global.toyota/en/sustainability/sdgs