Uhr

Lexus LS ist der beste Firmenwagen 2022

Premium-Limousine erfolgreich in der „Auto Bild“-Leserwahl

Lexus

Das Wichtigste in Kürze

  • Gewinn der Importwertung in der renommierten Oberklasse
  • Hoher Komfort und ausgezeichnete Qualität als Erfolgsfaktor
  • Viertürer mit erweiterten Assistenzsystemen und effizientem Hybridantrieb

Köln, 25. November 2022. Der Lexus LS 500h (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,6 – 7,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 218 - 177 g/km - nach WLTP) ist einer der besten Firmenwagen Deutschlands: Die viertürige Premium-Limousine gewinnt in der aktuellen Leserwahl von „Auto Bild Firmenwagen“ souverän die Importwertung in der Oberklasse.

Über die „Besten Firmenwagen“ stimmen alljährlich die Leser der Automobilzeitschrift „Auto Bild“ und des Internetportals ab. Bei der mittlerweile fünften Auflage der Wahl wurden die Gesamt- und Importsieger in insgesamt sieben Kategorien vergeben – vom Kleinwagen bis zum Transporter. Damit werden nahezu alle Fahrzeugklassen abgedeckt, die für Flotten- und Gewerbekunden relevant sind.

In der Oberklasse setzt sich der Lexus LS gegen namhafte Importmodelle durch. Für den Klassensieg sind der hohe Komfort und die ausgezeichnete Qualität entscheidend, die zum Markenzeichen eines jeden Lexus Modells gehören. „Die Oberklasse ist in der Regel Chefsache. Die Geschäftsführung beansprucht Spitzentechnik zum Spitzenpreis“, schreiben die Experten der Auto Bild.

Der Lexus LS kombiniert ein sportlich-elegantes Design mit einer umfangreichen Serienausstattung und erweiterten Fahrerassistenzsystemen. Insassen genießen an Bord eine außergewöhnliche Ruhe und höchsten Fahrkomfort. Hierzu tragen auch das adaptive variable Dämpfersystem (AVS) und der kraftvolle Hybridantrieb bei, der Fahrspaß bei höchster Effizienz garantiert.

„Der Lexus LS ist das Limousinen-Flaggschiff unserer Modellpalette und erfüllt die höchsten Standards für den gehobenen Geschäftsalltag. Die Auszeichnung wird von ausgewiesenen Experten vergeben, nämlich den Lesern der Auto Bild Firmenwagen-Beilage, und ist ein weiterer Beleg für die hohe Qualität unseres Viertürers“, freut sich Nadine Busch, General Managerin Lexus.

Die kompletten Ergebnisse werden in der „Auto Bild Firmenwagen“ veröffentlicht, die als Beilage der „Auto Bild“ (Ausgabe 47/2022) am 24. November 2022 erschienen ist.

Sustainable Development Goals (SDG) - Ziele für nachhaltige Entwicklung
Mobilität für alle: Die Toyota Motor Corporation entwickelt und produziert innovative, sichere und hochwertige Produkte und Services, um allen Menschen die Freude einer uneingeschränkten Mobilität zu bieten. Wir erreichen unsere Ziele nur dann, wenn wir unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und die Gesellschaften unterstützen, in denen wir tätig sind. Seit unserer Gründung im Jahr 1937 arbeiten wir an einer sichereren, nachhaltigeren und inklusiveren Gesellschaft. Auch heute – während wir uns zu einem Mobilitätsunternehmen wandeln, das Technologien für Vernetzung, Automatisierung, Sharing und Elektrifizierung entwickelt – bleiben wir unseren Leitprinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verpflichtet. Damit wollen wir zu einer besseren Welt beitragen, in der sich jeder frei bewegen kann.

SDG-Initiativen: https://global.toyota/en/sustainability/sdgs