Uhr

Lexus LBX in spektakulärer Atmosphäre live erleben

Kompakt-SUV wird bei den LBX Art Events präsentiert

Lexus

Das Wichtigste in Kürze

  • 19 Foren in ganz Deutschland mit vier außergewöhnlichen Künstlern
  • Innovation und Inspiration gehen Hand in Hand
  • Kunden können sich Platz auf der Gästeliste sichern

(Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 120 g/100 km. Werte gemäß WLTP-Prüfverfahren. Das Fahrzeug wurde noch nicht final homologiert, die finalen Verbrauchswerte werden zum voraussichtlichen Verkaufsstart Anfang 2024 erwartet)

Köln, 2. November 2023. Technologie trifft Emotionen trifft Kunst: Bei den LBX Art Events 2023 haben Besucher die Möglichkeit, neben spektakulären Werken verschiedener Künstler auch den neuen Lexus LBX live kennenzulernen – als eine der ersten in Deutschland.

Noch bis zum 5. Dezember finden die LBX Art Events in 19 Lexus Foren in ganz Deutschland statt. Bei dieser Hommage an die Kreativität interpretieren vier außergewöhnliche Künstler mit verschiedenen Stilen den LBX in ihrem ganz individuellen Stil. Ihre Werke werden auf den LBX Art Events exklusiv enthüllt und zeigen eine spannende Mischung aus Kunst und Technologie.

Über die ausstellenden Künstler

Fabian Utta ist ein junger moderner Künstler aus Mannheim. Mit seiner Kombination aus technisch versierten Porträts und breiten Pinselstrichen lädt er in emotionale Welten seiner Kunst ein. Dabei schreckt er nicht vor mutigen Farbkombinationen zurück und begeistert durch Kunstwerke, die dem Betrachter direkt in die Seele zu blicken scheinen. Fabian Utta designt einen Lexus LBX in der Atmosphere „Emotion“.

Maximilian Leinfelder kombiniert in seiner Kunst moderne Malerei mit haptischen Elementen. Dabei verarbeitet er seine individuellen Eindrücke der Welt um uns herum. So fallen seine Kunstwerke mal gesellschaftskritisch und ernst, mal schrill und abstrakt aus. Der mutige Künstler aus Langenfeld gestaltet einen Lexus LBX in der Atmosphere „Elegant“.

Amelie Runkel ist eine aufstrebende junge Künstlerin, die die Welt der Kunst mit der Kraft digitaler Technologien und Augmented Reality auf den Kopf stellt. In ihren Kunstwerken treffen traditionelle künstlerische Ausdrucksformen auf die unendlichen Möglichkeiten der digitalen Welt, was eine einzigartige Symbiose aus menschlicher Vorstellungskraft und AR ergibt. Amelie Runkel arbeitet mit dem Lexus LBX in der Atmosphere „Relax“ und erfindet ihn mit ihren futuristischen Designs neu.

Pusher Tony aus Köln kombiniert Text mit minimalistischen Kunstwerken. Sein Markenzeichen sind schwarze Schriftzüge auf weißem Papier – oder auf Pullis oder Wänden. So sind seine Schriftzüge mittlerweile in ganz Köln zu finden. Seine Verschmelzung von Wort und Bild feiert die Schönheit des Einfachen und drückt komplexe Botschaften und Emotionen mit simplen Mitteln aus. Kein Wunder also, dass er den Lexus LBX in der Atmosphere „Cool“ designt.

Unter folgendem Link gibt es eine Übersicht zu den Stopps der LBX Art Events: https://www.lexus.de/modelle/lbx/city-events/lbx-art-event#tourplan. Hier können Interessenten sich schnell und unkompliziert auf die Gästeliste eintragen.

Sustainable Development Goals (SDG) - Ziele für nachhaltige Entwicklung
Mobilität für alle: Die Toyota Motor Corporation entwickelt und produziert innovative, sichere und hochwertige Produkte und Services, um allen Menschen die Freude einer uneingeschränkten Mobilität zu bieten. Wir erreichen unsere Ziele nur dann, wenn wir unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und die Gesellschaften unterstützen, in denen wir tätig sind. Seit unserer Gründung im Jahr 1937 arbeiten wir an einer sichereren, nachhaltigeren und inklusiveren Gesellschaft. Auch heute – während wir uns zu einem Mobilitätsunternehmen wandeln, das Technologien für Vernetzung, Automatisierung, Sharing und Elektrifizierung entwickelt – bleiben wir unseren Leitprinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verpflichtet. Damit wollen wir zu einer besseren Welt beitragen, in der sich jeder frei bewegen kann.

SDG-Initiativen: https://global.toyota/en/sustainability/sdgs