Uhr

Lexus gratuliert Hideki Matsuyama

Japanischem Golfprofi gelingt historischer Masters-Sieg

Lexus

Das Wichtigste in Kürze

  • Als erster Japaner gewinnt Matsuyama das Grüne Jackett in Augusta
  • Sieg am letzten Loch mit einem Schlag Vorsprung perfekt gemacht
  • Lexus unterstützt Matsuyama seit 2014

Impressionen

Köln Der von Lexus unterstützte Profigolfer Hideki Matsuyama hat am vergangenen Sonntag (11. April 2021) Geschichte geschrieben: Er ist der erste Japaner, der ein Golf-Major-Turnier gewonnen hat.

Den Sieg beim Masters im Augusta National Golf Club in Georgia, USA, machte Matsuyama in der letzten Runde am letzten Loch perfekt. Mit einem einzigen Schlag Vorsprung und einem Score von 10 unter Par gewann er das begehrte Grüne Jackett, das ausschließlich Siegern des US-Masters vorbehalten ist.

Das Turnier in Augusta ist eines der vier „Majors“, die als prestigeträchtigste Turniere im Profigolf gelten. Als erstes Major-Turnier im Golfkalender wird es jedes Jahr in der zweiten Aprilwoche ausgetragen, gefolgt von der PGA Championship im Mai, den US Open im Juni und der Open Championship (British Open) in Großbritannien im Juli.

„Schon seit den Morgenstunden war ich den ganzen Finaltag über nervös und blieb es bis zum Ende. Letztendlich bin ich froh, dass ich vor meiner Familie und meinen Freunden in Japan ein gutes Spiel zeigen konnte“, sagte Matsuyama nach seinem Sieg. „Obwohl ich bislang noch nicht bei einem Major gewinnen konnte, habe ich das Gefühl, dass dieser Sieg auch in Japan zu einem Umdenken bei den jungen Golfern führen wird. Ich möchte mehr und mehr gewinnen.“

Der 29-jährige Matsuyama wurde 2013 Profi und wird seit 2014 vom Premium-Automobilhersteller Lexus unterstützt. Akio Toyoda, Präsident der Toyota Motor Corporation, gratulierte Matsuyama zu seinem Erfolg: „Auch ich war überglücklich, als ich sah, wie Sie sich am letzten Loch den Sieg sicherten und von so vielen Mitgliedern auf der Tribüne mit Applaus gefeiert wurden. Obwohl ihr Weg bis zu diesem Punkt sicher kein leichter war, haben Sie sich Ihre Leidenschaft für den Sieg bei einem Major bewahrt und sich schließlich den Triumph gesichert. Ich glaube, dass Ihr Traum zum Traum vieler Menschen geworden ist. Wir sind sehr froh, ein Teil davon zu sein. Ich gratuliere Ihnen von ganzem Herzen!“