Lexus LF-LC Concept
Uhr

LEXUS auf dem Genfer Autosalon 2012

Lexus

Impressionen

- Europapremiere der preisgekrönten Konzeptstudie LF-LC
- Neuer GS 450h mit Vollhybridantrieb
- Überarbeiteter Lexus RX
- Zwei neue Lexus F SPORT Modelle für 2012

Preisgekrönte Konzeptstudie LF-LC
Auf dem Genfer Salon 2012 präsentiert Lexus erstmals in Europa die Designstudie LF-LC, ein 2+2-sitziges Sportcoupé mit Hybridantrieb, das auf der letzten Detroit Motor Show bereits mit dem EyesOn Design Award als bestes Concept Car ausgezeichnet wurde.
Der von einem hoch entwickelten Lexus Vollhybridantrieb angetriebene LF-LC steht als ganz auf den Fahrer zugeschnittenes Fahrzeug für ein neues, sportlicheres Image und deutet zugleich eine mögliche Richtung für das zukünftige Design der Marke Lexus an. Die neue Designsprache ist geprägt von einer markanten Interpretation des charakteristischen Lexus "Diabolo" Kühlergrills sowie des markentypischen Heckdesigns.

Neuer GS 450h
Ebenfalls in Genf zu sehen ist das neue Spitzenmodell der GS Baureihe, der GS 450h mit Vollhybridantrieb, der in Europa im Sommer 2012 auf den Markt kommet. Sein neues Karosserie- und Innenraumdesign vereint die kraftvolle Präsenz einer charakterstarken Sportlimousine mit noch mehr Geräumigkeit und Komfort. Der Gepäckraum fällt beachtliche 60 Prozent größer aus. In seiner zweiten Generation steht der Lexus Hybridantrieb des neuen GS 450h für überragende Fahrleistungen und ein äußerst dynamisches Fahrerlebnis bei einem nochmals um 23 Prozent reduzierten Kraftstoffverbrauch von durchschnittlich nur 5,9 Litern auf 100 km und geringen CO2–Emissionen von nur 137 g/km.

Neue F SPORT Modelle
In Genf sind außerdem sämtliche Lexus Hybridfahrzeuge der Ausstattungsvariante F SPORT zu sehen, darunter zwei im Jahr 2012 erstmals präsentierte neue Modelle.

Mit der Ausstattungsvariante F SPORT, die für zunehmend mehr Modelle verfügbar ist, bietet Lexus den Kunden eine sportlichere Alternative ganz im Zeichen seiner hochkarätigen F Modelle. Zahlreiche eigenständige Designmerkmale und sportliche Technik machen die F SPORT Modelle zu Leckerbissen für engagierte Fahrernaturen.

Sämtliche Neuvorstellungen präsentiert der Vice President von Lexus Europe, Herr Andy Pfeiffenberger, auf der Lexus Pressekonferenz am 6. März um 10.30 Uhr am Stand 4211 in Halle 4.

Sustainable Development Goals (SDG) - Ziele für nachhaltige Entwicklung
Mobilität für alle: Die Toyota Motor Corporation entwickelt und produziert innovative, sichere und hochwertige Produkte und Services, um allen Menschen die Freude einer uneingeschränkten Mobilität zu bieten. Wir erreichen unsere Ziele nur dann, wenn wir unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und die Gesellschaften unterstützen, in denen wir tätig sind. Seit unserer Gründung im Jahr 1937 arbeiten wir an einer sichereren, nachhaltigeren und inklusiveren Gesellschaft. Auch heute – während wir uns zu einem Mobilitätsunternehmen wandeln, das Technologien für Vernetzung, Automatisierung, Sharing und Elektrifizierung entwickelt – bleiben wir unseren Leitprinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verpflichtet. Damit wollen wir zu einer besseren Welt beitragen, in der sich jeder frei bewegen kann.

SDG-Initiativen: https://global.toyota/en/sustainability/sdgs