Uhr

Toyota Versicherungsdienst mit innovativer Hybrid Versicherung

Das Wichtigste in Kürze

  • Hybrid Versicherung zum Launch des neuen YARIS Hybrid*
  • Anteil der rein elektrisch gefahrenen Strecke wird honoriert
  • Attraktiver Startbonus von 10%, Folgebonus bis zu 20% möglich

Köln. Zum Launch des neuen Toyota Yaris führt die Toyota Versicherung ein innovatives Versicherungsangebot ein: die Hybrid Versicherung für den Yaris Hybrid*. Mit der Hybrid Versicherung ist es möglich eine Reduzierung der Versicherungsprämie zu erfahren. Das Angebot baut auf dem Prinzip auf: Je länger eine zurückgelegte Strecke elektrisch gefahren wird, desto mehr kann der Nutzer sparen. „Mit einem optimierten Fahrzeugnutzungsverhalten schont man die Umwelt und Ressourcen, das soll belohnt werden“, so Udo Jüngling, Geschäftsführer des Toyota Versicherungsdienst. So gibt es zum Versicherungsbeginn einen Startbonus von 10%** auf die individuelle Prämie und als Folgebonus ist es sogar möglich eine Reduzierung von 20%*** zu „erfahren“. „Als willkommener Nebeneffekt unterstützen wir als Toyota Versicherung somit den Kunden, das volle Potential des Toyota Hybridsystems auszuschöpfen.“, so Jüngling weiter.

Um Auskunft über das individuelle Fahrzeugnutzungsverhalten zu erhalten, kann der Kunde die kostenlose MyT App von Toyota nutzen. Hier erfährt der Kunde wieviel Prozent und wieviel km der zurückgelegten Strecke im EV-Mode gefahren wurden. Auch der mögliche Folgebonus wird hier abgebildet, welcher ab dem nächsten Versicherungsjahr gilt. 

Mit diesem innovativen Versicherungskonzept ist der Toyota Versicherungsdienst ein Vorreiter in der Branche. Da passt es dazu, dass zusätzlich für die beiden Benziner-Varianten des neuen Yaris eine Telematikoption, wie schon beim Toyota C-HR angeboten wird.

Mehr Informationen erhalten Sie hier: www.toyota.de/hybridversicherung

 

* Kraftstoffverbrauch Toyota Yaris Hybrid 1,5-l-VVT-iE, Benzinmotor 68 kW (92 PS) und Elektromotor 59 kW (80 PS), Systemleistung 85 kW (116 PS), innerorts/außerorts/kombiniert: 2,7–2,2/3,6–3,2/3,2–2,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 73–64 g/km (NEFZ).

** Der Startbonus stellt eine einmalige Beitragsreduzierung dar und gilt bis zum Ablauf des ersten Versicherungsjahres, wenn der Versicherungsbeginn zwischen 01.01. und 31.08. liegt. Liegt der Versicherungsbeginn zwischen 01.09. und 31.12., so gilt der Startbonus ab Versicherungsbeginn bis zum Ende des darauf folgenden Versicherungsjahres.