V.l.n.r.: Peter Trefon, Henry Meyer und Axel Nordieker von der Toyota Kreditbank GmbH mit Mark Boden, Oliver Dietz und Frank Ossenbach von der BOB Automotive Group GmbH
Uhr

Toyota Kreditbank baut White Label-Geschäft aus

Mit BOB Auto Finance ist eine neue White Label-Marke an Bord

Finance & KINTO

Das Wichtigste in Kürze

  • TKG gewinnt BOB Automotive Group für White Label-Lösung
  • Neuem Partner wird eigener Auftritt bei Finanzierungsgeschäften ermöglicht
  • Stärkung der Marktposition der TKG durch markenübergreifenden Vertrieb

Impressionen

Köln. Anfang 2018 hat die Toyota Kreditbank GmbH (TKG) ein innovatives White Label für händlereigene Finanzprodukte ins Leben gerufen. Jetzt ist mit BOB Auto Finance eine neue starke White Label-Marke hinzugekommen. Mit der White Label-Lösung können Partnerhändler Finanzierungs- und Leasingprodukte für Neu- und Gebrauchtwagen unter eigenem Markennamen anbieten.

BOB Auto Finance ist eine Marke der BOB Automotive Group. Die Handelsgruppe vertreibt mit über 600 Mitarbeitenden an 17 deutschen Standorten verschiedene Fahrzeugmarken. „Wir freuen uns, dass wir die BOB Automotive Group für unser White Label-Geschäft gewinnen konnten. Mit der Tochtergesellschaft TCB Automobile GmbH verbindet uns bereits eine erfolgreiche langjährige Zusammenarbeit“, so Axel Nordieker, Geschäftsführer der Toyota Kreditbank GmbH.

Das White Label der Toyota Kreditbank ist so konzipiert, dass Mehrmarkenhändler Finanzdienstleistungen unter eigenem Markennamen anbieten können. So wird jedem Partnerhändler ein einheitlicher Markenauftritt ermöglicht. Alle Unterlagen tragen das händlereigene Logo. Die Vertragsabwicklung wird – für den Endkunden unkompliziert – durch die TKG gesteuert. 

Mit der Portfolioerweiterung durch das White Label stärken die Handelspartner ihren Markenauftritt. So können sie zukünftig noch gezielter mit individuell zugeschnittenen Leasing- und Finanzierungslösungen auf die Bedürfnisse ihrer Kunden reagieren. Mark Boden, Geschäftsführer der BOB Automotive Group GmbH, betont: „Ziel unserer Bemühungen ist der Aufbau der eigenen Händlermarke. Wir sind in unserer Metropolregion ein kundenbekannter Mobilitätsexperte, der alle Bedürfnisse rund ums Thema Mobilität abdeckt und damit erster Ansprechpartner für die Kunden sein soll. Mit der TKG haben wir dabei einen optimalen Partner an unserer Seite.“

Sustainable Development Goals (SDG) - Ziele für nachhaltige Entwicklung
Mobilität für alle: Die Toyota Motor Corporation entwickelt und produziert innovative, sichere und hochwertige Produkte und Services, um allen Menschen die Freude einer uneingeschränkten Mobilität zu bieten. Wir erreichen unsere Ziele nur dann, wenn wir unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und die Gesellschaften unterstützen, in denen wir tätig sind. Seit unserer Gründung im Jahr 1937 arbeiten wir an einer sichereren, nachhaltigeren und inklusiveren Gesellschaft. Auch heute – während wir uns zu einem Mobilitätsunternehmen wandeln, das Technologien für Vernetzung, Automatisierung, Sharing und Elektrifizierung entwickelt – bleiben wir unseren Leitprinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verpflichtet. Damit wollen wir zu einer besseren Welt beitragen, in der sich jeder frei bewegen kann.

SDG-Initiativen: https://global.toyota/en/sustainability/sdgs