Uhr

Zweimal fünf Euro NCAP Sterne für Toyota

Prius und Corolla Verso punkten ganz oben

Unternehmen

Impressionen

Köln. Toyota schneidet beim Ergebnis des aktuellen Euro NCAP Tests gleich mit zwei Topwertungen ab: Die Modelle Toyota Prius und Toyota Corolla Verso erhielten beide jeweils fünf Sterne für ihre Crash-Sicherheit.
Der Toyota Prius ist dabei das erste Hybridfahrzeug, das dem Euro NCAP Crashtest-Verfahren unterzogen wurde. Während der kürzlich erfolgten Testreihe stellte er seine ausgesprochen hohe Insassensicherheit eindrucksvoll unter Beweis und erzielte die Top-Bewertung mit fünf von fünf möglichen Sternen. Mit vier Sternen bewertete die Euro NCAP Jury die Kindersicherheit des Prius, ebenfalls ein Bestergebnis. Das hervorragende Abschneiden des Prius untermauert den Anspruch von Toyota, Fahrzeuge zu entwickeln und herzustellen, die gleichermaßen umweltfreundlich wie sicher sind.

Sowohl Prius als auch Corolla Verso sind mit einem Plus an Sicherheit ausgestattet. So verfügen beide Modelle über eine hochmoderne Sicherheitskarosserie, die im Falle eines Aufpralls für maximale Insassensicherheit sorgt. Umfangreiche Airbagsysteme, beim Corolla Verso sogar mit zusätzlichem Fahrer-Knieairbag, das Schleudertrauma-Schutzsystem WIL und ISOFIX Kindersitz-Befestigungspunkte mindern das Risiko von Verletzungen. Aktive Sicherheitssysteme wie ABS, die elektronische Bremskraftverteilung EBD, die Antriebsschlupfregelung TRC, der Bremsassistent BA und das Fahrstabilitätsprogramm VSC (beim Prius VSC+) tragen bei beiden Modellen dazu bei, gefährliche Fahrsituationen erfolgreich zu vermeiden.