Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Vereinsarzt des 1. FC Köln fährt Hybrid

Neue Autos für Ärzte der Mediapark Klinik Köln

Tim Oessling, Toyota Geschäftskundenservice (2. v. r.) und Andreas Arnold, Lexus Forum Köln (1. v. r.) übergeben die brandneuen Fahrzeuge an Dr. med. Peter Schäferhoff (2. v. l.) und Dr. Mathias Säugling (1. v. l.) von der MediaPark Klinik Köln.
Köln. Dr. med. Peter Schäferhoff, ärztlicher Direktor der Kölner MediaPark Klinik sowie Vereinsarzt des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln fährt ab sofort Lexus RX 400h. Am vergangenen Donnerstag übergab Tim Oessling, Key Account Manager Toyota Geschäftskunden Service, die Schlüssel an den neuen Besitzer. Gleichzeitig erhielt Dr. Mathias Säugling, Oberarzt der MediaPark Klinik Köln einen Toyota Avensis Combi 2,0 Travel als Dienstwagen.

Peter Schäferhoff besaß bereits einen Lexus und ist von seinem neuen Hybrid-Fahrzeug überzeugt: "Der RX 400h ist ein schönes Auto, das neben der Optik durch seine hervorragende Technik überzeugt. Ich bin ein energie- und umweltbewusster Mensch, von daher war für mich klar, dass ich auf jeden Fall einen Lexus Hybrid fahren möchte."

Peter Schäferhoff ist Facharzt für Orthopädie mit den Schwerpunkten Sportmedizin und Chirotherapie. Darüber hinaus ist er Diplom-Sportlehrer. Er und sein Team betreuen seit 1993 die Kölner Haie und seit 1994 den 1. FC Köln. Seit 1999 stehen außerdem die Basketball-Bundesligisten Köln 99ers unter seiner medizinischen Obhut.
Download | 2,23 MB