Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Toyota Prius Shuttle für die Eco-Fashion-Days-Berlin

Saubere Mobilität für grüne Mode

Toyota Prius Shuttle für die Eco-Fashion-Days-Berlin
  • Toyota erneut Mobilitätspartner der Eco Fashion Days
  • Vom 18. bis 20. Januar 2012 präsentiert sich grüne Mode in Berlin
Berlin. Bereits zum dritten Mal finden vom 18. bis 20. Januar 2012 in der Hauptstadt die Eco-Fashion-Days-Berlin statt, ein Verbund der hochkarätigen grünen Modeplattformen in Deutschland. Dem nachhaltigen Anspruch der beteiligten Fashion Formate gemäß, haben die Besucher auch in diesem Jahr die Möglichkeit, zwischen den verschiedenen Veranstaltungsorten den Toyota Prius-Fahrservice zu nutzen, bestehend aus sieben emissions- und verbrauchsarmen Hybridfahrzeugen.

Besuchern liefert die Kombination der angebotenen Events einen einzigartigen Einblick in Innovationskraft und Glamour grüner Mode. Der Toyota Prius passt perfekt zu den Eco-Fashion-Days: Hier werden die Trends der Zukunft in der Modebranche gezeigt und gesetzt. Und auch der Prius mit seinem innovativen Hybridantrieb ist Trendsetter in der Automobilbranche. Bereits seit den 1990er Jahren sieht Toyota seine größte Herausforderung darin, Mobilität möglichst umweltverträglich zu gestalten. Nur mit nachhaltiger Mobilität und alternativen Antrieben wird es möglich sein, die Bedürfnisse der Kunden wie auch die der Umwelt in Einklang zu bringen. Der Prius, bereits seit 1997 in Serie produziert, verbraucht in der aktuellen dritten Generation ab 3,9 l auf hundert Kilometer bei 89 g/km CO2 Emission. Weltweit wurden bisher bereits 3,5 Millionen Hybridfahrzeuge verkauft. Toyota ist nicht nur bestrebt, ständig seine umweltschonenden Technologien für den Betrieb von Automobilen zu verbessern, sondern setzt auch in der Produktion auf umweltverträgliche Prozesse und fördert engagiert Wege zu einer nachhaltigen Gesellschaft.

Die Eco-Fashion-Days in Berlin bilden den Rahmen für zahlreiche Events der grünen
Modebranche. Auf den hochkarätigen Modenschauen des Lavera Showfloor Berlin präsentieren vom 18. bis zum 20. Januar im Energieforum zahlreiche Labels der Branche die Trends für den Winter 2012/13. Die Messe InFashionBerlin mit der Sparte Green Glamour, die im Sommer im Radialsystem V debütierte, zeigt ein Portfolio ausgefallener Eco-Labels internationaler Designer. Zusätzlich sorgt ein Impulsvortrag von Wolfgang Grupp, des Inhabers von Trigema, in diesem Winter für einen erfrischenden Denkanstoß in Punkto Verantwortungsbewusstsein in der Fashion Industrie. Der Vortrag findet im Rahmen der Create Green Veranstaltungsreihe vom Berliner Designernetzwerk Create Berlin als offizieller Programmpunkt im Rahmen der Eco Fashion Days statt, diesmal zu Gast bei der Ethical Fashion Show im Berliner ewerk.

Veranstaltungszeiten - Programmpunkte - Veranstaltungsorte:

Lavera Showfloor Berlin

4-6 Modenschauen täglich
18. - 20. 01. 2012 von 17:00 bis 24:00 Uhr
Showzeiten: 18:00, 19.30, 21.00, 22.30 Uhr / Fachpublikum & Public
Örtlichkeit: Energieforum Berlin
Stralauer Platz 32
10243 Berlin
www.showfloor-berlin.com

InFashionBerlin - GREEN GLAMOUR
18. - 20. 01. 2012 von 10:00 bis 19:00 Uhr / Ordermesse-Fachpublikum
Örtlichkeit: RADIALSYSTEM V
Holzmarktstr. 33
10243 Berlin
www.in-fashion-berlin.de

CREATE GREEN / CREATE BERLIN @ Ethical Fashion Show Berlin
20.01. 2012 11:00 Uhr / Presse, Fachpublikum & Public
Örtlichkeit: ewerk
Wilhelmstraße 43
10117 Berlin-Mitte
www.create-berlin.de
Download | 7,41 MB