Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Toyota Prius macht ARD mobil

Toyota stellt Shuttle-Service auf der IFA

Tagesschau-Sprecher Jan Hofer und der Toyota Prius
  • VIP-Shuttle für Gäste der ARD auf der diesjährigen IFA
  • Toyota stellt insgesamt sechs Toyota Prius
Berlin. Als eine der ersten Industriemessen in Deutschland kann die Internationale Funkausstellung (IFA), die dieses Jahr ihren fünfzigsten Geburtstag feiert, auf eine lange Geschichte zurückblicken. Viele zukunftsweisende Erfindungen wurden dort zuerst der Weltöffentlichkeit präsentiert. In diesem Jahr ist der Schwerpunkt des ARD-Auftrittes das Thema Hybrid-TV, also die Kombination von Fernsehen und Internet. Der erste Toyota Prius, der 1997 vorgestellt wurde, war mit seiner Hybridtechnik ebenfalls wegweisend. So war es für die ARD nahe liegend, sich, wie bereits im letzten Jahr, für Shuttle-Fahrzeuge mit dem alternativen Hybridantrieb zu entscheiden.

Mit insgesamt sechs Prius wird dafür gesorgt, dass Stars und Gäste der ARD bequem und umweltschonend zu ihren Veranstaltungen kommen. Erwartet werden zahlreiche Prominente, wie zum Beispiel die Tagesschau-Sprecher Judith Rakers, Jan Hofer, Marc Bator und Thorsten Schröder, sowie viele bekannte Schauspieler. Aber auch Leser der Berliner Morgenpost haben die Möglichkeit, in den Genuss des Prius-Shuttles zu kommen. Pro Tag wird eine Eintrittskarte inklusive Shuttle-Service verlost.

Toyota sieht seine größte Herausforderung darin, Mobilität möglichst umweltverträglich zu gestalten. Nur mit nachhaltiger Mobilität und alternativen Antrieben wird es möglich sein, die Bedürfnisse der Kunden wie auch die der Umwelt in Einklang zu bringen. Der Toyota Prius wird bereits seit 1997 in Serie produziert und hat weltweit bereits rund zwei Millionen Käufer gefunden. In der dritten Generation verbraucht er ab 3,9l auf hundert Kilometer bei einem CO2-Ausstoß von 89 g/km. Ab dem 18. September 2010 macht Toyota den Hybridantrieb einer noch breiteren Kundenschicht zugänglich. Der Auris Hybrid ist das erste Hybridfahrzeug in der Kompaktklasse und unterbietet den Prius mit 3,8l Verbrauch nochmals.

Ausführliche Informationen zum Programm der ARD auf der IFA finden Sie unter:
http://www.rbb-online.de/stadt_land/dossiers/2010/ifa_20100/ifa_2010/rbb_und_ard/rbb_und_ard_auf_der.html
Download | 6,06 MB