Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Toyota Nachhaltigkeitsbericht 2009

Höchste Priorität auf Entwicklung umweltfreundlicher Technologien

Toyota Nachhaltigkeitsbericht 2009
Tokio. Die Toyota Motor Corporation hat heute ihren Sustainability Report 2009 für das Geschäftsjahr April 2008 bis März 2009 veröffentlicht. Er informiert ausführlich darüber, wie das Unternehmen den ökonomischen und ökologischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts begegnen möchte.

Im ersten Teil finden sich Informationen über den "Fourth Toyota Environmental Action Plan" aus dem Jahr 2005 und die im Jahr 2008 erzielten Fortschritte. Zahlreiche Beispiele aus Entwicklung und Produktion belegen die weitere Reduzierung von CO2-Emissionen, die angestiegene Recyclingquote wie auch den Rückgang des Ausstoßes so genannter flüchtiger organischer Verbindungen.

Gesellschaftliche Aspekte und Herausforderungen des 21. Jahrhunderts stehen im zweiten Teil im Vordergrund. Die weitere Entwicklung umweltfreundlicher Technologien hat dabei höchste Priorität. Ein besonderer Fokus liegt außerdem auf allen Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit.

Das Geschäftsergebnis des abgelaufenen Geschäftsjahrs findet sich im dritten Teil des Reports. Insgesamt investierte Toyota im Finanzjahr 2008/2009 2,7 Prozent seines Nettoumsatzes in alle Umweltaktivitäten, verglichen mit 2,4 Prozent im Jahr 2007/2008.
Download | 11,38 MB