Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Toyota Motor Europe veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2014

Der Mensch im Mittelpunkt aller Aktivitäten

Sustainability Summary 2014
  • Vision „Always Better Lives“
  • Übersicht der ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Leistungen
  • Vollständiger Bericht in digitaler Form
Köln. Toyota Motor Europe (TME) will das Leben von Autofahrern kontinuierlich verbessern. Über die Fortschritte auf diesem Gebiet informiert der jetzt veröffentlichte Nachhaltigkeits-bericht 2014, in dem das Unternehmen auf seine ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Arbeiten im abgelaufenen Geschäftsjahr (1. April 2013 bis 31. März 2014) eingeht.

Der achte und in digitaler Form erhältliche Bericht beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der TME Vision „Always Better Lives“, die den Kunden in den Mittelpunkt aller Aktivitäten stellt. Gegliedert nach den drei Säulen der Vision („Always Better Cars“, „Always Better Society“ und „Always Better Business“), wird auf die verschiedenen Initiativen von Toyota eingegangen. Das Unternehmen verbessert beispielsweise kontinuierlich seine Fahrzeuge, um sie effizienter, sicherer und komfortabler zu machen und zugleich den Fahrspaß zu erhöhen. Alternative Antriebe, moderne Assistenzsysteme und die Vernetzung von Autos spielen hierbei eine wichtige Rolle. Darüber hinaus entwickelt Toyota intelligente Mobilitätslösungen, die Menschen, Fahrzeuge und Städte miteinander verbinden, um Staus und Umweltverschmutzung deutlich zu reduzieren.

Der TME Nachhaltigkeitsbericht steht zum Download unter „Dokumente“ bereit.
Download | 7,27 MB