Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Toyota Medien-Website jetzt mit RSS-Feed-Funktion

Nutzer können Dienst ab sofort abonnieren

Toyota Logo
Köln. Ab sofort bietet die Medienwebsite von Toyota Deutschland ihren Nutzern die Möglichkeit, einen so genannten RSS-Feed zu abonnieren. Aktualisierungen auf der Webseite werden dem Abonnenten dann automatisch in seinem RSS-Reader angezeigt.

RSS ist die Abkürzung für Really Simple Syndication und steht für die einfache und strukturierte Veröffentlichung von Änderungen auf Webseiten. Der Nutzer erhält, ähnlich wie bei einem Nachrichtenticker, eine kurze Information mit einer Schlagzeile und einem Link zur entsprechenden Webseite. Zum Lesen eines RSS-Feeds genügen ein aktueller Browser oder auch die meisten E-Mail-Programme. Über ein im Browser angezeigtes RSS-Symbol kann der Dienst jederzeit abonniert und auch widerrufen werden.

Mit der Bereitstellung des RSS-Feeds bietet die Medienwebsite von Toyota Deutschland einen weiteren zeitgemäßen und benutzerorientierten Kommunikationskanal. Die Information über neue Presseinformationen kann auch unterwegs erfolgen, da viele Mobiltelefone heute ebenfalls schon über RSS-Reader verfügen.
Download | 519,80 kB