Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Toyota ist führendes "grünes" Unternehmen weltweit

Nachhaltige Unternehmensführung und gutes Image

Symbolische Pflanzung im Kölner Waldlabor zum Tag des Baumes
  • Toyota ist Sieger im Interbrand-Ranking der "Best Global Green Brands"
  • Unternehmensfakten wie öffentliche Wahrnehmung erzielten Bestwerte
Toyota ist weltweit das führende "grüne" Unternehmen. Dies ist das Ergebnis einer Studie über die "Best Global Green Brands", welche die Markenberatung Interbrand in dieser Woche veröffentlichst hat. Maßgeblich für die gute Bewertung ist zum einen die nachhaltige Unternehmensführung, mit der sich Toyota von den anderen Marken deutlich abhebt. Hier konnte das Unternehmen insbesondere mit seiner starken Emissionsreduzierung im gesamten Produktions- und Handelsprozess, durch seine Hybridtechnologie sowie durch Unterstützung zahlreicher Umweltprojekte punkten. Zum anderen wurde die positive öffentliche Wahrnehmung gewürdigt. Die befragten Kunden verbinden mit dem Weltmarktführer unter den Automobilherstellern "grüne Aktivitäten". Das besondere Plus in der Bewertung bringt die Übereinstimmung der beiden Kriterien Unternehmensführung und öffentliche Wahrnehmung. Die transparente Kommunikation dieser großen Schnittmenge ermöglicht es Toyota, eine starke Kundenbindung aufzubauen.

In der Studie hatte die Markenberatung Interbrand Konsumenten aus den zehn größten Märkten weltweit nach ihre Wahrnehmung von "grünen Aktivitäten" der verschiedenen Marken befragt. Diese Bewertung wurde ergänzt durch Fakten und Unternehmensangaben, die aus öffentlich verfügbaren Daten gewonnen wurden. Eine größtmögliche Übereinstimmung beider Ergebnisse war ausschlaggebend für eine Spitzenbewertung. Details zu der Studie finden Sie unter http://www.interbrand.com/en/news-room/press-releases/2011-07-26-7a7aeea.aspx
Download | 611,40 kB