Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Toyota gewinnt Qualitätscheck 2014

Klarer Sieg im Markenvergleich von Auto Test

06 Toyota Prius 8.12
  • Toyota Modelle überzeugen mit wenig Mängeln bei der Hauptuntersuchung
  • Höchste Zuverlässigkeit in Dauertests über 100.000 Kilometer
  • Schulnote „Eins“ bei alternativen Antrieben
Köln. Toyota gewinnt den Qualitätscheck 2014: Im großen Markenvergleich der Zeitschrift Auto Test landet der japanische Automobilhersteller mit deutlichem Abstand an der Spitze. Keine der anderen 19 getesteten Marken bietet eine solch ausgezeichnete Fahrzeug- und Servicequalität.

Das alljährlich im Kaufberater der Zeitschrift Auto Bild erscheinende Qualitätsranking berücksichtigt zahlreiche Faktoren. Insgesamt acht verschiedene Kategorien und Studien fließen in die Gesamtwertung ein, darunter die Zufriedenheitsstudie von J.D. Power, der alljährliche TÜV-Report, das Umweltranking von ÖkoTrend und die hauseigenen Dauertests der Fachzeitschrift.

Toyota überzeugt in allen Bereichen. Im aktuellen TÜV-Report, dem die Auswertung der gesetzlich vorgeschriebenen Hauptuntersuchungen zugrunde liegt, landen gleich 15 Toyota Modelle in den Top Ten der fünf untersuchten Altersklassen. Der Toyota Prius ist einmal mehr das zuverlässigste Modell unter den vier- bis fünfjährigen und den sechs- bis siebenjährigen Fahrzeugen.

Für die Vorreiterrolle bei alternativen Antrieben gibt es von ÖkoTrend die Bestnote „Eins“, auch im Auto Bild Qualitätsreport verteidigte die Marke ihren Spitzenplatz. Bei der vom Marktforschungsunternehmen J.D. Power gemessenen Kundenzufriedenheit, dem Händlerservice und den Garantieleistungen erzielte Toyota ebenfalls gute Werte.

In der Gesamtwertung des Qualitätschecks 2014 bedeutet dies den souveränen Spitzenplatz mit 79 Punkten und die glatte Note „Zwei“, die an keine andere Marke vergeben wurde.
Download | 4,00 MB