Uhr

Toyota Europachef Arashima in TMC Vorstand berufen

Veränderungen in den Führungsebenen von Toyota in Europa

Unternehmen
Toyota Europachef Arashima in TMC Vorstand berufen
Toyota Europachef Arashima in TMC Vorstand berufen
Brüssel. Mit Wirkung vom 22. Juni wurde der Vorstandsvorsitzende von Toyota Motor Europe (TME), Tadashi Arashima, in den leitenden Vorstand der Toyota Motor Corporation (TMC) in Japan berufen. Dort ist er unter anderem für das Europa- und Afrika-Geschäft des Konzerns verantwortlich. Arashima bleibt weiterhin Präsident und CEO von Toyota Motor Europe.

Mit Didier Leroy wurde zudem ein weiterer TME Manager in den Vorstand der Toyota Motor Corporation bestellt. Ergänzend zu seiner Funktion als Präsident der Toyota Motor Manufacturing France (TMMF) wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden im Vorstand von TME ernannt.

Mit Tamer Ünlü wird zum ersten Mal ein türkischer Manager zum Vorstandsvorsitzenden (CEO) der Toyota Motor Manufacturing Turkey (TMMT) berufen. Er ersetzt Kazuhiro Kobayashi, der nach Japan zurückkehrt.