Uhr

"Toyota erleben" live am 30. April im RS-Kartcenter Bispingen

Toyota stellt sein Motorsport- und Event-Programm vor

Unternehmen
Köln. Unter dem Motto "Toyota erleben" demonstriert Japans größter Autohersteller nun auch im Freizeitbereich Kundennähe, Sportsgeist und Service-Qualität.
Mit einer Auftaktveranstaltung der besonderen Art stellt die Toyota Deutschland GmbH am kommenden Samstag, 30. April, ihr Event-Programm 2005 für Kunden und Händler vor:

Das "RS Kartcenter" von Formel-1-Pilot Ralf Schumacher in Bispingen, südlich von Hamburg, bildet eine perfekte Bühne, auf der die Teilnehmer und Organisatoren des Toyota Kart Cup, des Toyota Yaris Cup, des Land Cruiser Offroad-Events und des Fahrerlebnistrainings Händlern und Kunden Action, Spaß und Motorsport zum Anfassen präsentieren werden. Jede der vier deutschlandweit durchgeführten Veranstaltungsserien stellt sich in Bispingen mit ihrem Programm vor.

Höhepunkt des ereignisreichen Tages wird ein Kartrennen mit Prominenten sein, zu dem neben Ralf Schumacher unter anderem die Popband "Die Fantastischen Vier" sowie die TV-Stars Claude-Oliver Rudolph und Ralf Richter oder Miss Europe 2005, Shermine erwartet werden.

Hobby-Kartrennfahrer, die sich über ihren örtlichen Toyota-Händler oder im Internet unter www.toyota-erleben.de angemeldet haben, können sich in öffentlichen Vorläufen für dieses Kartrennen gegen die anwesenden VIPs qualifizieren und eine Mitfahrgelegenheit im Yaris-Cup-Rennwagen gewinnen. An allen genannten Veranstaltungsserien können Toyota-Kunden über ihre Händler zu vergünstigten Preisen aktiv oder als Zuschauer teilnehmen. Das Programm soll sukzessive durch weitere Angebote, zum Beispiel exklusive Sportereignisse, ausgebaut werden.