Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Toyota Deutschland mit neuem Leiter Geschäftskunden Service

Wechsel von Saban Tekedereli zum 2. März 2015

Saban Tekedereli
  • Ausbau des Geschäftskunden Bereichs
  • Langjährige Automobil- und Vertriebserfahrung
Köln. Saban Tekedereli (46) wird ab dem 2. März 2015 Leiter Toyota Geschäftskunden Service (TGS). Dort ist der studierte Diplom-Volkswirt für den weiteren Ausbau und die Stärkung des Geschäftskunden Bereichs zuständig und berichtet an Martin Müßener, General Manager Vertrieb und Händlerentwicklung Toyota Deutschland GmbH. Er folgt auf Claus Keller, der innerhalb von Toyota Deutschland in das Produktmarketing wechselt und dort als Brand Manager den geplanten Ausbau des Nutzfahrzeugbereichs verantwortet.

Saban Tekedereli ist seit über 20 Jahren in der Automobilbranche erfolgreich tätig und verfügt über langjährige Führungs- und Vertriebserfahrung. Von 2009 bis 2012 arbeitete Tekedereli bei der Citroen Deutschland GmbH als Direktor Firmenkunden, Nutzfahrzeuge und Gebrauchtwagen. Zuletzt zeichnete er als Leiter Fleet Operations bei der PSA Peugeot Citroen Deutschland für die Marken Peugeot und Citroen verantwortlich.
"Wir freuen uns sehr, dass wir für diese wichtige Funktion bei Toyota Deutschland einen Vertriebsexperten wie Saban Tekedereli gewonnen haben. Wir wollen unser Geschäft im Bereich der Firmenkunden, Nutzfahrzeuge und Gebrauchtwagen in den kommenden Jahren stärker ausbauen", so Martin Müßener.
Download | 2,94 MB