Uhr

Toyota Deutschland ist Radio Advertiser of the Year

Unternehmen
Toyota Deutschland ist Radio Advertiser of the Year
Toyota Deutschland ist Radio Advertiser of the Year
Köln. Der Radio Advertiser of the Year 2000 heißt Toyota. Mit der nationalen Funkspot-Kampagne "Heinz" zum neuen Avensis errang der Auto-mobilhersteller den Sieg für den besten Funkspot des Jahres 2000. Die von der Düsseldorfer more sales Agentur GmbH im Auftrag von Toyota entwickelte und umgesetzte Kampagne überzeugte die Juroren durch ihre große Werbewirkung sowie ihre kreative, emotionale Gestaltung.

In den vier prämierten Funkspots stand der Sympathieträger "Heinz" und seine ausgedehnten Probefahrten mit dem neuen Toyota Avensis im Vordergrund. "Heinz" wird dabei als abstrakte Figur nur in den Gesprächen von zwei Freunden, gesprochen von Willi Tomczyk, bekannt aus "Die Camper", und Christian Kahrmann, bekannt aus der "Lindenstraße", er-wähnt und mit einem eigenen Charakter allmählich aufgebaut. Mit der humoristisch-umgangssprachlichen Note des Dialoges "Haste den Heinz gesehen?" - "Nee, kennst doch den Heinz ..." wird das Thema Probefahrt mit dem neuen Avensis stets emotional geladen und von unterschiedli-chen Seiten beleuchtet. Der letzte der vier Spots mündet dann im Kauf des neuen Toyota Avensis.

Ziel der Marketingstrategie war die Generierung von Probefahrten im neuen Avensis. Hierzu wurden in einem vierwöchigen Funkflight insge-samt vier Spots von 20 Sekunden mit jeweils 10-Sekunden-Remindern geschaltet, deren zentrale Botschaft sinngemäß lautet: "Den neuen Toyota Avensis Probe fahren. Jetzt!"

Hohe Schaltfrequenzen zur Prime-Time am Morgen, am Mittag und zur "Drive-time" ermöglichten es, viele Autofahrer mit "Heinz" zu erreichen.
Verantwortlich für die Mediaplanung und -umsetzung war die more media Agentur GmbH in Düsseldorf.

Im Verlauf der Radio-Kampagne stiegen die Verkaufszahlen des neuen Toyota Avensis um mehr als 13 Prozent.

Im Rahmen der w&v-Meetnight in München am letzten Donnerstag wurden der Geschäftsführer der Toyota Deutschland GmbH, Hans Halbach, sowie Ekkardt Sensendorf mit dem Preis "RADIO ADVERTISER of the Year 2000" für die Kampagne "Heinz" ausgezeichnet ebenso wie die kreative Werbeagentur more sales um Tom Weitz, stellvertretender Ge-schäftsführer Kreation, und Frank Peter Lortz, stellvertretender Ge-schäftsführer more media, für die Mediaplanung.

Wer sich von den prämierten Toyota "Heinz"-Funkspots selbst akustisch überzeugen möchte, kann dies im Internet unter www.more-Gruppe.de (Rubrik Kunden - Toyota Funkkampagne).