Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Toyota bekommt Auszeichnungen vom Öko-Trend Institut

Erneut Spitzenleistungen bei Produkt und Unternehmen

logo_2009_unt
Wuppertal. Wie schon in den vergangenen Jahren, so hat es Toyota auch dieses Jahr wieder geschafft, die Auszeichnung des Öko-Trend Institutes zu erhalten. Gleich vier Modelle bekommen das Siegel "sehr gut" verliehen: Der Yaris erhält gleich zweimal gute Noten, und zwar für den 1,0l VVT-i Motor, wie auch für den neuen 1,33l VVT-i mit Start-Stopp Automatik. Dieser Antrieb verhalf auch dem Auris zur Auszeichnung. Der iQ mit dem 1,0l VVT-i wurde ebenso ausgezeichnet wie der Prius, der schon fast ein Dauergast auf den verschiedensten Umweltlisten ist.

Seit über zehn Jahren vergibt das Institut Öko-Trend aus Wuppertal Auszeichnungen für besonders nachhaltige Fahrzeuge und Firmen. Bei den Fahrzeugen wird aber nicht nur die Umweltverträglichkeit im laufenden Betrieb, sondern auch in der Produktion wie auch bei der späteren Entsorgung bewertet. So ist zum Beispiel der CO2-Ausstoß des jeweiligen Modells genau so wichtig, wie eine hohe Recyclingfähigkeit seiner Bestandteile. Unsere hohen Standards in der Fahrzeugproduktion, die über das Toyota-eigene Bewertungssystem ECO-VAS kontrolliert werden, haben zu unserem erfolgreichen Abschneiden genau so beigetragen, wie das Toyota Optimal Drive Konzept, welches seit Anfang des Jahres in allen neuen Modellen umgesetzt wird.

Aber nicht nur unsere Modelle bekamen gute Noten, auch das Unternehmen Toyota erhielt die begehrte Auszeichnung. Die Bewertungskriterien für Öko Trend sind dabei die Umweltverantwortung der Unternehmen, sowie deren Verantwortung gegenüber ihren Mitarbeitern und der Gesellschaft. Insgesamt erhielten nur drei von den 21 geprüften Automobilunternehmen die Note "sehr gut".

Zu den Ergebnissen
Download | 407,97 kB