Uhr

Weltweiter Erfolg für Toyota Prius

Über 50.000 Einheiten seit Einführung verkauft

Toyota
Weltweiter Erfolg für Toyota Prius
Weltweiter Erfolg für Toyota Prius
Köln. Die Zahlen bestätigen die Strategie der Toyota Motor Corporation: Seit der Markteinführung im Dezember 1997 haben sich weltweit über 50.000 Kunden für den Toyota Prius entschieden.

Als erstes serienmässig gefertigtes Hybridfahrzeug überzeugt der vor kurzem überarbeitete Prius nicht nur durch sein optimales Verbrauchs- und Emissionsverhalten. Neben seiner einzigartigen Technologie wartet der Prius mit allem auf, was man von einer ausgereiften Mittelklasse-Limousine erwarten kann: souveräne Fahrleistung, einladende Geräumigkeit und hohes Komfortniveau.

Die kumulativen Zulassungen für den Prius erreichten am 13. Dezember folgende Werte: Japan 45.067 Einheiten, Nordamerika 4.631 Einheiten, Europa 549 Einheiten.

In Deutschland wird der Prius Anfang Februar 2001 zum Preis von 44.400 Mark auf den Markt kommen. Für das nächste Jahr plant Toyota Deutschland mindestens 1.500 Zulassungen.