Uhr

Travel-Pakete für Yaris, Prius und Corolla Verso

Komfortable Extras mit attraktivem Kundenvorteil

Impressionen

Köln. Für die Modelle Yaris, Prius und Corolla Verso stehen ab sofort Travel-Pakete mit umfangreicher Zusatzausstattung und einem attraktiven Kundenvorteil zur Verfügung.

Für den Yaris beinhaltet das Ausstattungspaket das integrierte Audio-/Navigationssystem TNS 400 mit herausnehmbarer Tom Tom-Navigationseinheit, RDS-Radio, CD-Player mit MP3-Wiedergabefunktion, SD-Karte mit Europakarte, TMC, Bluetooth-Freisprecheinrichtung und USB-Anschluss. Ebenfalls enthalten ist eine Einparkhilfe am Fahrzeugheck mit akustischer Warnfunktion. Das Travelpaket ist ausschließlich in der Ausstattungsvariante "Sol" mit dem 1,3-Liter VVT-i Benziner oder dem 1,4-Liter D-4D Diesel erhältlich. Mit einem Preis von 800 Euro bietet das Paket einen Kundenvorteil von 600 Euro. Der Yaris Sol 1.3 VVT-i ist ab 15.090 Euro erhältlich, den Yaris Sol 1.4 D-4D gibt es ab 16.540 Euro.

Außerdem ist das integrierte Audio-/Navigationssystem TNS 400 ab sofort für die Ausstattungsvarianten Yaris TS und Yaris Executive lieferbar. Der Preis für das TNS 400 beträgt 600 Euro, somit bietet das Gerät einen Kundenvorteil von 390 Euro. Den Yaris Executive 1.3 VVT-i gibt es ab 16.590 Euro, der Yaris TS 1.8 Dual VVT-i kostet ab 17.590 Euro.

Beim Prius umfasst das Ausstattungspaket ein Multivisions-, Audio- und DVD-Navigationssystem mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung und intelligentem Parkassistenten. Das System lässt sich über den Touchscreen-Monitor oder über die Sprachsteuerungsfunktion bedienen. Die Heckkamera und der Intelligente Parkassistent machen das Rangieren und Einparken zum Kinderspiel. Zum Lieferumfang gehört außerdem eine in Grau und Beige verfügbare Lederausstattung. Der Aufpreis für das ausschließlich in der Ausstattungslinie Prius Sol erhältliche Travel-Paket beträgt 3.400 Euro, damit ergibt sich ein Kundenvorteil von 1.100 Euro. Der Toyota Prius Sol kostet ab 25.600 Euro.

Das optionale Travel-Paket für den Corolla Verso beinhaltet neben dem Multivisions-, Audio- und DVD-Navigationssystem mit 6,5-Zoll-Farbmonitor, dynamischer Routenführung per TMC und integrierter Bluetooth-Freisprecheinrichtung eine verstärkte Tönung für die hinteren Seitenscheiben und die Heckscheibe, sowie eine Einparkhilfe hinten mit akustischer Signalfunktion.

Das Travel-Paket gibt es für den Corolla Verso Sol, entweder in Verbindung mit dem 1,8-Liter-Benzinmotor, oder dem 2,2-Liter D-4D-Dieselmotor, zu einem Aufpreis von 1.350 Euro. Der Kundenvorteil beläuft sich jeweils auf 1.800 Euro. In der Ausstattungsvariante Sol gibt es den 1,8-Liter VVT-i Benziner ab 23.600 Euro, der Corolla Verso Sol 2.2 D-4D Diesel kostet ab 25.400 Euro.