Uhr

Toyota Yaris Verso ideal für Fahrer mit Handicap

Spitzenplätze bei Untersuchung der Stiftung Warentest

Toyota
Toyota Yaris Verso ideal für Fahrer mit Handicap
Toyota Yaris Verso ideal für Fahrer mit Handicap
Köln. Der Toyota Yaris Verso ist nicht nur ein vielseitiges Familienfahrzeug, er eignet sich auch ideal als Auto für Fahrer mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in der März-Ausgabe der Zeitschrift „test“.

Untersucht wurden zehn kompakte Pkw und Minivans. Die acht Tester, routinierte Autofahrer mit körperlichen Handicaps, klopften die Fahrzeuge auf ihre praktische Nutzbarkeit ab. Gewertet wurden Kriterien wie Türöffnen und –schließen, Ein- und Ausstieg, Sitzen im Fahrzeug und Bedienung. Auch Ausstattung und Umrüstmöglichkeit bezog die Stiftung Warentest in die Wertung ein.

Mit dem Ergebnis, dass „Toyota zweimal Spitze“ ist, so die Zeitschrift „test“: Der Yaris Verso bekommt die besten Noten in den Hitlisten für Arm- und Beinbehinderte sowie Senioren.