Uhr

Toyota Yaris und Prius ausgezeichnet

Engine of the Year - Preis für beide Motoren

Toyota
Toyota Yaris und Prius ausgezeichnet
Toyota Yaris und Prius ausgezeichnet
Köln. Motorentechnologie von Toyota ist preiswürdig: Erneut erhielten die fortschrittlichen Antriebe der Modelle Yaris und Prius nach einer Bewertung durch internationale Journalisten jeweils die Auszeichnung "Engine of the year".

Der Yaris, ausgezeichnet für den wegweisenden 1,3-Liter VVT-i-Motor, belegte den Spitzenplatz in der Hubraum-Kategorie 1,0 bis 1,4 Liter. Die intelligente variable Ventilsteuerung VVT-i, über die seit Anfang des letzten Jahres die Benzinmotoren aller neuen Toyota-Modelle verfügen, ermöglicht durch steuerbare Einlasszeiten mehr Leistung bei verbesserter Ökonomie.

In der Kategorie "Best Eco-friendly" bekam der Toyota Prius zum zweiten Mal in Folge den Hauptpreis für seinen Hybrid-Antrieb mit 1,5-Liter VVT-i-Motor und Elektromotor. Der Prius ist das weltweit erste in Serie gebaute Hybridfahrzeug, seit Ende 1997 wurden bereits mehr als 35.000 Einheiten verkauft. In diesem Herbst wird der Prius auch auf dem deutschen Markt eingeführt.