Uhr

Toyota RAV4 Einführungskampagne startet

Neuer Claim "Anders fühlen, anders fahren"

Toyota
Toyota RAV4 Einführungskampagne startet
Toyota RAV4 Einführungskampagne startet
Köln. Der neue Toyota RAV4 ist nicht nur erwachsen geworden, er bietet auch mehr Komfort und Fahrvergnügen in allen Bereichen. Ab dem 19. August wendet sich Toyota mit dem neuen RAV4 an Leute zwischen 30 und 40. Ihre Einstellung ist dynamisch und individualistisch, sie gehen sehr aktiv ihren Hobbys nach.

Diese Individualität, dieses Anderssein, drückt folgerichtig der Claim der Einführungskampagne in Print und TV aus, der von Toyota gemeinsam mit Change Communication für den neuen RAV4 entwickelt wurde: "Anders fühlen, anders fahren. Der neue RAV4". Die Inhalte der Anzeigen und des TV-Spots sind ganz auf diesen Claim abgestimmt. Denn der Fahrer des Toyota RAV4 hat eine andere Einstellung zum Leben. Er erlebt Dinge durch und mit seinem Auto anders als andere. Und dies wiederum verschafft ihm ein anderes Lebensgefühl.

Der TV-Spot wird sowohl in den öffentlich-rechtlichen Sendern, etwa in der ARD Best Minute vor der Tagesschau, als auch in den Privaten zu sehen sein.

Ab dem 14. August wird das Einführungs-Printmotiv in reichweitenstarken Publikumszeitschriften sowie Lifestyle- und Automobiltiteln zu sehen sein.