Uhr

Toyota Proace ist bester Firmenwagen des Jahres 2020

Vielseitige Transporter-Baureihe überzeugt bei Leserwahl

Toyota

Das Wichtigste in Kürze

  • Dritte Ausgabe des „Auto Bild Firmenwagen Award“
  • Gewinner der Importwertung in der Kategorie „Transporter“
  • Als Kastenwagen, Doppelkabine und Kombi erhältlich

Köln. Der Toyota Proace (Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 6,5-5,0/5,3-4,6/5,7-4,7 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 151-125 g/km) gehört zu den besten Firmenwagen des Jahres 2020. Bei der großen Leserwahl der Fachzeitschrift Auto Bild hat der kompakte Kastenwagen die Importwertung der Kategorie „Transporter“ gewonnen.

In diesem Jahr kürten die Leser von Europas größter Autozeitschrift ihre Favoriten beim „Auto Bild Firmenwagen Award“ bereits zum dritten Mal. Dabei konnten sie aus neun Kategorien jeweils einen „deutschen“ und einen „Importsieger“ wählen.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung für den Proace“, erklärt Mario Köhler, Direktor Vertrieb bei Toyota Deutschland. „Rund 30 Prozent der leichten Nutzfahrzeuge entfallen auf mittelgroße Transporter. Genau hier setzt unser Proace an. Gemeinsame mit unserem Toyota Professionell Programm hat die Proace Modellfamilie  in den letzten Jahren einen großen Teil dazu beigetragen, dass sich unser Marktanteil im Segment der gewerblichen Fahrzeuge positiv entwickeln konnte.“ 

Der Toyota Proace überzeugt vor allem durch seine Vielseitigkeit. Mit zwei unterschiedlichen Radständen und drei Karosserielängen empfiehlt er sich für sämtliche Einsätze im Arbeitsalltag. Je nach Ausführung ist er als Kastenwagen, verglaster Kastenwagen, Doppelkabine oder Kombi mit bis zu neun Sitzen verfügbar. Die maximale Nutzlast liegt bei bis zu 1.400 Kilogramm, die Anhängelast bei bis zu 2.500 Kilogramm. Dazu ist der Proace wahlweise mit geschlossenen oder verglasten Heckflügeltüren sowie mit Heckklappe erhältlich. Außerdem verfügt er über praktische seitliche Schiebetüren, deren Öffnung groß genug ist, um den Laderaum mit einer Europalette zu beladen.

Die kompletten Ergebnisse der Wahl zum Firmenwagen des Jahres 2020 können in der Beilage „Auto Bild Firmenwagen“ zur Auto Bild Ausgabe 49/2020 vom 3. Dezember 2020 nachgelesen werden.