Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Toyota Prius weltweit zwei Millionen Mal verkauft

Der Hybridpionier in 70 Ländern der Welt unterwegs

Toyota Prius (PRI_DPL_135_09_EXT)
  • Weltweite Verkaufszahl des Prius seit 1997 erreicht die zwei Millionen Marke
  • In Europa sind über 200.000 Prius auf den Straßen unterwegs
  • Bislang 11 Millionen Tonnen CO2 eingespart
Toyota City. Ende September 2010 hat der 1997 eingeführte Toyota Prius weltweit die zwei Millionen Marke überschritten hat. In Europa, Nord Amerika und anderen Märkten begann der Verkauf im Jahr 2000. Die zweite Generation wurde 2003 eingeführt, die aktuelle dritte Generation im vergangenen Jahr. Er ist vor allem in Japan und Amerika beliebt, aber auch auf europäischen Straßen sind bereits 200.000 Fahrzeuge unterwegs. Inzwischen ist der Prius ein wahrer Verkaufsschlager, mit einem weltweiten monatlichen Absatz von über 40.000 Einheiten.

Der Prius mit seiner Kombination aus Benzin- und Elektromotor ist der Pionier, der das Thema Hybridantrieb in den letzten Jahren weltweit populär gemacht hat. Für die dritte Generation wurde der Antrieb noch einmal um 90 Prozent überarbeitet und bietet eine, in dieser Fahrzeugklasse unerreichte Kraftstoffeffizienz von 3,9l auf 100 Kilometer und einem CO2 Ausstoß von 89 g/km. Durch die bisherige Nutzung aller weltweit verkauften Toyota Prius konnten seit 1997 etwa elf Millionen Tonnen CO2 eingespart werden.

Wenn man davon ausgeht, dass 100 m2 Wald der Atmosphäre in zehn Jahren eine Tonne CO2 entziehen, so entspräche die eingesparte Menge einer Waldfläche von 1.100 Quadratkilometer, das sind 154.061 Fußballfelder oder knapp die dreifache Fläche von Köln.

Eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts ist die Sicherung der Mobilität bei gleichzeitiger Sicherung einer lebenswerten Umwelt. Toyota nimmt diese Herausforderung ernst und hat schon 1992 in der "Toyota Earth Charter" das Ziel formuliert, Ökologie und Ökonomie miteinander zu verbinden. Daher verbessert Toyota ständig seine umweltschonenden Technologien für den Betrieb von Automobilen, setzt in der Produktion auf umweltverträgliche Prozesse und fördert engagiert Wege zu einer nachhaltigen Gesellschaft.
Download | 4,48 MB