Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Toyota Prius mit der niedrigsten Mängelquote der Kompaktklasse

Dekra Mängelreport 2009 belegt Zuverlässigkeit des Hybridantriebs

Toyota Prius
Köln. Der Toyota Prius ist das zuverlässigste Auto der Kompaktklasse in Deutschland im Laufleistungsbereich bis 50.000 Kilometer. Der Mängelreport, den die Sachverständigenorganisation auf der Grundlage von mehr als 15 Millionen ausgewerteten Hauptuntersuchungen erstellt hat, belegt damit die Qualität und Zuverlässigkeit des modernen Hybridantriebs.

Als meistverkauftes Hybridfahrzeug der Welt wird der Toyota Prius von einem Benzinmotor und einem Elektromotor angetrieben. Dadurch wird ein Durchschnittsverbrauch im EU-Normzyklus von nur 4,3 Litern je 100 Kilometer erreicht; dies entspricht einem CO2-Ausstoß von 104 g/km. Aufgrund seiner hohen Antriebseffizienz ist der Prius im August 2008 vom Verkehrsclub Deutschland (VCD) zum wiederholten Male zum umweltverträglichsten Auto auf dem deutschen Markt gewählt worden.

Neben dem Prius konnten sich beim Dekra Mängelreport 2009 auch die Toyota Modelle Aygo, Yaris, Avensis und RAV4 in den verschiedenen Fahrzeugklassen und Laufleistungsbereichen auf den ersten drei Rängen platzieren. Damit unterstreicht die Untersuchung der unabhängigen Prüforganisation die hohe Zuverlässigkeit und Langzeitqualität der Toyota Fahrzeuge. Der neue Dekra Mängelreport erscheint im Januar 2009 und bietet allen Autofahrern eine wichtige Orientierungshilfe.
Download | 5,26 MB