Uhr

Toyota Hilux: Einer für Alles

Pressemappe 2004

Toyota
Toyota Hilux: Einer für Alles
Toyota Hilux: Einer für Alles
Der Hilux ist ein Pick-up für alle Fälle. Er steht in drei Karosserievarianten als Single Cab, Xtra und Double Cab und als Xtra und Double Cab Special für jeden Einsatzzweck zur Verfügung. Sei es für den robusten Arbeitseinsatz oder für den Freizeitausflug ins unbefestigte Gelände: der Hilux ist bestens gerüstet. Denn im Toyota Hilux finden sowohl PKW- als auch Nutzfahrzeug-Eigenschaften zueinander. Dass der Hilux beides so gekonnt vereint, liegt an seinem ausgereiften Pick-up-Konzept. Dank robuster Bauweise hält er härtesten Bedingungen mühelos stand. Hohe Bodenfreiheit, zuschaltbarer Allradantrieb im Double Cab und Xtra Cab und die optionale hundertprozentige Hinterachsdifferenzialsperre – Serie im Special - bürgen für viel Geländetauglichkeit. Mit der aufwendigen Spezial-Ausstattung macht der Pick-up eine gute Figur, wenn es um sportliches Auftreten und aktive Freizeitgestaltung geht. In den Basisversionen glänzt der Hilux als wirtschaftliches und effektives Nutzfahrzeug.

Design
Ein kraftvoll gezeichneter Kühlergrill, Multireflektor-Scheinwerfer unter Klarglasabdeckung, eine dynamisch geschwungene Motorhaube, die kraftvollen Stossfänger, Multireflektor-Heckleuchten und das D-4D-Logo auf den Fahrer- und Beifahrertüren verschaffen dem Hilux einen markanten Auftritt.

Modelle
Den Toyota Hilux gibt es in drei Versionen als Single Cab, Xtra und Double Cab und als Xtra und Double Cab Spezial. Der Single Cab wird ausschließlich über die Hinterräder angetrieben, die anderen verfügen serienmäßig über einen zuschaltbaren Allradantrieb.