Uhr

Toyota auf der North American International Auto Show

Premiere für US-Version des neuen Corolla

Toyota
Toyota auf der North American International Auto Show
Toyota auf der North American International Auto Show
Köln. Toyota zeigt auf der diesjährigen Detroiter Automesse erstmals die amerikanische Version der neunten Corolla-Generation. Das mit 29 Millionen Einheiten meistgebaute Auto der Welt wird auf dem nordamerikanischen Markt ausschließlich als Stufenheck-Limousine vorgestellt.

Neben dieser wichtigen Premiere wird auf dem Toyota-Stand in der Cobo Hall auch der FSX Roadster zu sehen sein. Der Zweisitzer mit V8-Motor sorgte mit seinem aufregenden Design bereits auf der letztjährigen Tokio Motor Show für Furore. Enthüllt wird auch der CCX, ein neues Konzeptfahrzeug.