Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Sicher und entspannt in den Winterurlaub

Dachboxen, Skiträger und mehr aus dem Toyota Zubehörprogramm

AVE0328_11_rb_kl copy
  • Dachträger als sichere Alternative
  • Dachbox für das große Gepäck
  • Kühlbox sorgt für warme und kalte Getränke
Köln. Winterzeit ist Urlaubszeit: Wer mit der Familie in die Berge fährt, braucht viel Platz.
Skier und Snowboards sind im Fahrzeuginnenraum nicht nur störend, sondern zugleich auch ein Sicherheitsrisiko. Ein abruptes Bremsmanöver verwandelt die Winterausrüstung schnell in ein gefährliches Geschoss. Skiträger sowie Dachboxen direkt vom Toyota Händler lösen Platzproblem und Sicherheitsbedenken zugleich.

Mit den Ski- und Snowboardträgern werden die Wintersportgeräte mit wenigen Handgriffen bequem, sicher und passgenau auf dem Dach montiert. Der Preis beträgt 63,90 Euro. Wer mehr Platz benötigt, wählt die Dachbox aus dem Toyota Zubehörprogramm. Mit ihren 380 Litern Stauvolumen fasst sie auch Stiefel, Schneeanzug und andere Gepäckstücke. Die für 288 Euro erhältliche Box und der Skiträger werden jeweils auf dem Basisträger befestigt, der beispielsweise für den beliebten Kompaktwagen Auris schon für 150 Euro erhältlich ist.

Für nie mehr kalten Kaffee oder lauwarme Erfrischungsgetränke sorgt derweil die Kühlbox. Das 25 Liter große Fach wärmt oder kühlt je nach Bedarf Proviant und Getränke. Beides ist sogar gleichzeitig möglich, denn die Box ist in 14 Liter Kühl- und elf Liter Heizvolumen unterteilbar. Angeboten wird der vielseitige Reisebegleiter für 355 Euro beim Toyota Partner. Im winterlichen EU-Ausland sind teilweise Schneeketten sowie Warnwesten gesetzlich vorgeschrieben. Informieren Sie sich deshalb im Vorfeld, um keine bösen Überraschungen zu erleben. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.toyota.de/kundenservice.
Download | 10,37 MB