Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Noch sicherer, noch effizienter: Toyota auf der IAA

Premiere für neuen Toyota Prius und RAV4 Hybrid

New Prius Teaser
  • Toyota Prius: Pionier in vierter Modellgeneration
  • Toyota RAV4: Erstmals mit Hybridantrieb
  • Toyota Safety Sense in mehr Modellen und mit neuen Funktionen
Köln. Umweltverträglichkeit und Sicherheit: Auf diesen Säulen steht der Messeauftritt von Toyota auf der 66. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (Pressetage
15. und 16. September, Publikumstage 19. bis 27. September 2015). Der japanische Automobilhersteller baut sein Angebot an effizienten Hybridfahrzeugen unermüdlich aus und bietet das aktive Sicherheitspaket Toyota Safety Sense in immer mehr Modellreihen an.

Im Rampenlicht des Toyota Messestandes steht der neue Prius. Die vierte Modellgeneration des Hybrid-Pioniers feiert auf der IAA Weltpremiere. Erstmals in Europa zu sehen ist der neue Toyota RAV4 Hybrid. Damit erhält nun auch das erfolgreiche Kompakt-SUV einen hocheffizienten Hybridantrieb. Als weitere Weltpremiere präsentiert Toyota eine weiterentwickelte Version des Crossover-Konzeptfahrzeugs C-HR Concept mit Hybridantrieb.

Toyota macht seine Fahrzeuge nicht nur effizienter, sondern auch sicherer: In immer mehr Modellreihen ist das Sicherheitspaket Toyota Safety Sense mit den Einzelsystemen Pre-Collision System, Spurwechselwarner, Verkehrszeichen-Assistent und Fernlicht-Assistent verfügbar. Auf der IAA zeigt Toyota die nächste Entwicklungsstufe des Sicherheitspakets, zu dessen Funktionsumfang jetzt auch eine Fußgänger-Erkennung und eine adaptive Geschwindigkeitsregelanlage gehören.

Die Toyota Pressekonferenz findet am Dienstag, 15. September, um 12:45 Uhr am Toyota Stand in Halle 8 statt.
Download | 344,35 kB