Uhr

Neuer Toyota Avensis läuft ab heute vom Band

Produktionsbeginn im Werk Burnaston/UK

Toyota
Neuer Toyota Avensis läuft ab heute vom Band
Neuer Toyota Avensis läuft ab heute vom Band
Burnaston, UK/Köln. Der Startschuss für den „Job 1“ fällt heute im Toyota-Werk Burnaston, wenn die Produktion für den neuen Avensis anrollt. Ausschliesslich aus der Fabrikation in der englischen Grafschaft Derbyshire, produziert Toyota den neuen Avensis als vier- und fünftürige Limousine sowie als Combi. Geplant ist ein durchschnittliches Verkaufsvolumen von rund 130.000 Einheiten pro Jahr in Europa. Auf dem deutschen Markt stellt Toyota den neuen Avensis Ende März vor.

Der neue Avensis löst das aktuelle Modell, das 1997 den Carina E ersetzte – das erste Toyota-Modell, das in Europa gebaut wurde. Vorbereitend für die Produktion des neuen Avensis und um die anhaltend starke Nachfrage nach dem Corolla zu befriedigen, hat Toyota Manufacturing UK im letzten Jahr 300 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen.

Zur Einführung bietet Toyota den neuen Avensis in Deutschland mit einem Dieseltriebwerk und zwei Benzinmotoren an, die alle die ab dem Jahr 2005 gültige Abgasnorm Euro IV erfüllen. In der zweiten Jahreshälfte kommen noch zwei Aggregate hinzu: ein weiteres, leistungstarkes Benzinaggregat und ein Dieselmotor mit Toyota D-CAT Technologie. Der mit diesem einzigartigen System ausgestatte Avensis wird in der Lage sein, durch die simultane Reduktion von Stickstoffoxid- und Partikelemissionen die Euro IV-Norm deutlich zu unterschreiten.