Doppelsieg für Toyota bei den Auto Bild Allrad Awards 2024<br>
Toyota Land Cruiser und Hilux als Allradautos des Jahres ausgezeichnet<br>
<br>
von links nach rechts:<br>
Robin Hornig, Chefredakteur Auto Bild, Mario Köhler COO & Commercial Director, Toyota
Uhr

Doppelsieg für Toyota bei den Auto Bild Allrad Awards 2024

Toyota Land Cruiser und Hilux als Allradautos des Jahres ausgezeichnet

Toyota

Das Wichtigste in Kürze

  • Siege bei den klassischen Geländewagen und Pick-ups
  • 23. Auflage der Leserwahl
  • Neuer Land Cruiser startet im dritten Quartal 2024

Verbrauchs- und Emissionswerte der genannten Fahrzeuge:

Energieverbrauch Toyota Hillux 2,4-l-D-4D, Dieselmotor 150kW (204PS) (AT), Verbrauch, kombiniert (WLTP) (l/100km): 9,4 l/100 km, CO2-Emission, kombiniert (WLTP) (g/km): 246 g/km; CO2-Klasse: G

Energieverbrauch Toyota Land Cruiser: Das Fahrzeug ist noch nicht homologiert. Die offiziellen Verbrauchs- und CO2-Emissionsangaben werden zum Verkaufsstart veröffentlicht.

Köln. Doppelsieg für Toyota: Bei den „Auto Bild Allrad Awards 2024“ sind der Toyota Land Cruiser und der Toyota Hilux zu den Allradautos des Jahres gewählt worden.

Während die Leserinnen und Leser der „Auto Bild“ den Land Cruiser zum Importsieger bei den klassischen Geländewagen kürten, entschied der Hilux die Importwertung bei den Pick-ups für sich. Bei der 23. Auflage der Leserwahl standen insgesamt 28 beliebte Allradfahrzeuge in vier Hauptkategorien zur Wahl: Neben den klassischen Geländewagen und Pick-ups kürten die Leser auch ihre Favoriten bei den Familien-SUV und Elektro-SUV. Zudem wurden drei Redaktionspreise in den Kategorien „Preis/Leistung“, „Alltagsnutzen“ und „Allrad-Klassiker“ vergeben.   

„Der Doppelsieg bei den Auto Bild Allrad Awards ist ein toller Erfolg, der unsere Kompetenz in Sachen Allradantrieb und Geländewagen unterstreicht“, sagt Mario Köhler, COO & Commercial Director bei Toyota Deutschland. „Besonders freut mich die Auszeichnung für den neuen Land Cruiser, den die Leserinnen und Leser der Auto Bild mit vielen Vorschusslorbeeren empfangen. Gemeinsam freuen wir uns nun auf die Markteinführung der neuen Modellgeneration im dritten Quartal.“

Sustainable Development Goals (SDG) - Ziele für nachhaltige Entwicklung
Mobilität für alle: Die Toyota Motor Corporation entwickelt und produziert innovative, sichere und hochwertige Produkte und Services, um allen Menschen die Freude einer uneingeschränkten Mobilität zu bieten. Wir erreichen unsere Ziele nur dann, wenn wir unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und die Gesellschaften unterstützen, in denen wir tätig sind. Seit unserer Gründung im Jahr 1937 arbeiten wir an einer sichereren, nachhaltigeren und inklusiveren Gesellschaft. Auch heute – während wir uns zu einem Mobilitätsunternehmen wandeln, das Technologien für Vernetzung, Automatisierung, Sharing und Elektrifizierung entwickelt – bleiben wir unseren Leitprinzipien und den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verpflichtet. Damit wollen wir zu einer besseren Welt beitragen, in der sich jeder frei bewegen kann.

SDG-Initiativen: https://global.toyota/en/sustainability/sdgs