Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Der Prius ist das umweltfreundlichste Auto in Deutschland

Doppelsieg für Toyota bei VCD-Umweltliste

Toyota Prius
Berlin/Köln. Der neue Toyota Prius hat sich auf Anhieb an die Spitze der Auto-Umweltliste 2009/2010 gesetzt. Beim Ranking der umweltfreundlichsten Fahrzeuge, das der Verkehrsclub Deutschland einmal pro Jahr zusammenstellt, belegt das Hybridfahrzeug mit 7,53 Punkten Platz eins. Damit verbessert der neue Prius deutlich das Ergebnis von 6,71 Punkten seines gleichfalls auf Position eins geführten Vorgängers aus dem vergangenen Jahr. Auf dem zweiten Rang folgt der Toyota iQ 1.0 VVT-i mit 7,36 Punkten.

Maßgeblich für die erworbene Punktzahl ist in erster Linie der CO2-Austoß eines Fahrzeugs. Zusätzlich bewertet der VCD die Fahrzeuggröße und unterteilt die Probanden deshalb in die Kategorien "Kompaktklasse", "Familienautos", "Siebensitzer" und "die Klimabesten". Neben dem Gesamtsieg ging auch die Kategorie der Familienautos an den Hybridtrendsetter. Unter den zehn klimafreundlichsten Modellen ist der Prius mit Abstand das größte Modell mit dem höchsten Alltagsnutzen. Die Vollhybridtechnik setzt im Prius der dritten Generation Maßstäbe bei Verbrauch und Abgas. Mit lediglich 3,9 Litern auf 100 Kilometer und CO2-Emissionen von nur 89 Gramm pro Kilometer ist der Prius der sparsamste Viersitzer auf dem Markt.

Der zweite Platz des Toyota iQ unterstreicht die Kompetenz von Toyota beim Bau umweltverträglicher Fahrzeuge. Mit 7,36 Punkten hält der iQ die Mitbewerber auf Distanz. Der kleinste Viersitzer der Welt verbraucht mit seinem vielfach ausgezeichneten 1,0-Liter Dreizylindermotor lediglich 4,3 Liter Benzin je 100 Kilometer und emittiert 99 Gramm CO2.

Die Umweltliste des VCD erscheint seit 1989 jährlich. Um eine Platzierung unter den ersten Zehn zu erreichen, sind Bestwerte in drei Kategorien erforderlich: beim Verbrauch, gemessen an der Menge CO2 pro gefahrenem Kilometer, beim Lärm, sowie bei der Menge und Art der Schadstoffe, die das Fahrzeug emittiert. Die Höchstpunktzahl von zehn Punkten vergibt der VCD bei einem CO2 -Ausstoß von 60 Gramm pro Kilometer.
Download | 2,13 MB