Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Boxenstopp-Wochen bei Toyota

Auto jetzt fit für den Sommer machen

Key Visual Boxenstopp
  • Toyota Partner tauscht Verschleißteile fachgerecht aus
  • Höchste Qualität dank passgenauer Toyota Originalteile
  • Kunden profitieren von günstigen Aktionspreisen
Köln. Der Sommer naht. Um gut gerüstet in die schönste Zeit des Jahres zu starten, sollten Toyota Fahrer jetzt einen Boxenstopp bei ihrem Vertragshändler einlegen. Der Toyota Partner unterzieht das Fahrzeug einer fachgerechten Kontrolle und tauscht bei Bedarf verschlissene Bauteile aus – so kann der Sommer kommen.

Der Zahn der Zeit nagt an jedem Auto. Witterungsbedingungen und vor allem der regelmäßige Betrieb setzen selbst hochwertigsten Fahrzeugen zu. Bremsscheiben und -beläge beispielsweise nutzen mit den zurückgelegten Kilometern und in Abhängigkeit vom persönlichen Fahrverhalten mehr oder minder schnell ab. Um auf der sicheren Seite zu sein, sollten Autofahrer deshalb einmal im Jahr die Bremsen überprüfen lassen. Der Fachmann weiß, wann ein Austausch erforderlich ist, und hat passenden Ersatz in der Regel vor Ort vorrätig. Im Rahmen der Boxenstopp-Wochen bis Anfang Juli profitieren Toyota Kunden zudem von besonderes niedrigen Aktionspreisen: So sind die vorderen Bremsbeläge für den Yaris und den RAV4 ab Baujahr 11/2005 schon zu Preisen ab 70,71 Euro je Satz zuzüglich Montage erhältlich, passende Bremsscheiben gibt es ab 72,91 Euro. Für das Familienmodell Avensis werden Beläge ab 77,08 Euro und Scheiben ab 80,77 Euro pro Satz angeboten.

Neben der Bremsanlage nimmt der Toyota Partner die Stoßdämpfer unter die Lupe. Mangelhafte oder defekte Dämpfer beeinflussen nicht nur den Fahrkomfort, sondern beeinträchtigen zugleich die Sicherheit: Während sich der Bremsweg verlängert, nimmt die Wirkung des Antiblockiersystems (ABS) ab. Im Extremfall bricht das Fahrzeug sogar aus. Neue Dämpfer sind für den Kleinstwagen Aygo ab 71,85 Euro zzgl. Montage zu haben, beim RAV4 geht es bei 84,93 Euro los.

Für optimale Motorleistung und möglichst niedrigen Kraftstoffverbrauch sorgt das richtige Motoröl. Neben der regelmäßigen Ölstandskontrolle, die der Fahrer selbst durchführen kann, sollte der Schmierstoff mit der Zeit getauscht werden. Das Premiumöl „5W30 PFE C2“ für Diesel- und Benzinmotoren ist beim Toyota Partner ab 14,78 Euro je Liter erhältlich, das für Fahrzeuge mit Start/Stopp-System oder Hybridantrieb empfohlene „0W-20“ kostet 17,36 Euro.

Alle Ersatzteile sind Toyota Originalteile. Sie entsprechen stets dem neuesten Stand der Technik und garantieren Zuverlässigkeit und Qualität auf höchstem Niveau. Passgenau auf das Modell zugeschnitten, zeichnen sie sich durch eine lange Lebensdauer aus.

Mehr Informationen zu den Angeboten unter http://www.toyota.de/kundenservice/index.tmex.
Download | 27,53 MB