Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Nie wieder kratzen

Toyota bietet behagliche Wärme auch in der kalten Jahreszeit

Toyota Logo
  • Standheizung senkt Verbrauch und Verschleiß
  • Wohltuende Wärme durch nachrüstbare Sitzheizung
Köln. Der Winter steht vor der Tür - und mit ihm die Jahreszeit, in der das Auto wieder von Schnee und Eis befreit werden muss. Lästiges Scheibenkratzen lässt sich aber durch den Einbau einer Standheizung vermeiden. Sie bedeutet nicht nur Komfort und wohlige Wärme bei Fahrtbeginn. Weil der Motor vorgewärmt wird, verkürzt sich zugleich die verschleißstarke Kaltlaufphase. Dadurch sinken der Kraftstoffverbrauch und die Schadstoffemissionen.

Zudem verhindert eine Standheizung gefährlichen Feuchtigkeitsbeschlag im Fahrzeuginnenraum, der sich häufig erst nach Fahrtantritt entwickelt und die Sicht behindert. Außerdem trägt sie zu mehr Bewegungsfreiheit bei. Denn ohne dicken Wintermantel und klamme Finger am Steuer fährt es sich nicht nur besser, sondern auch sicherer.

Rechtzeitig zur kalten Jahreszeit bietet Toyota deshalb unter dem Motto "Wärme zum Dahinschmelzen" ein preisgünstiges Angebot für all diejenigen, die von der warmen Wohnung gleich ins vorgewärmte Fahrzeug wechseln möchten. Ebenfalls im Zubehörprogramm erhältlich ist eine nachrüstbare Sitzheizung. Sie sorgt für eine zügige Wärmeentwicklung an Gesäß und Rücken und bietet wohltuenden Sitzkomfort zu jeder Jahreszeit.
Download | 20,14 kB