Lade

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Sportlich, kultiviert und extrem effizient

Der neue Lexus IS

Lexus IS 300hKraftstoffverbrauch kombiniert 4.2‑4.6l/100km; CO2‑Emissionen kombiniert 97‑107g/km

Die Palette ist komplett: Mit dem neuen IS 300h, den Lexus Anfang März auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellt hat, bietet die japanische Premiummarke künftig in allen Baureihen ein Modell mit Vollhybridantrieb an – einzigartig nicht nur im Premium-Segment, sondern in der gesamten Automobilbranche. Doch der neue IS kann noch mehr: Die dritte Modellgeneration wird geräumiger und dynamischer, bietet ein überaus kultiviertes Fahrerlebnis und ist noch stärker auf die Bedürfnisse der Fahrer zugeschnitten. Mitte des Jahres rollt der neue IS in die Schauräume der deutschen Lexus Foren.

Seine betont dynamische Ausrichtung ist dem neuen Lexus IS schon von außen anzusehen.
Die Front wird geprägt durch den markentypischen Diabolo Kühlergrill, der nach den Modellen GS und LS jetzt auch beim IS für eine kraftvolle Präsenz und eine gestärkte Markenidentität sorgt. Die aktive Motorhaube erlaubt eine flache Frontpartie bei gleichzeitig optimiertem Fußgängerschutz. In der Seitenansicht betont die kraftvolle Gürtellinie den niedrigen Fahrzeugschwerpunkt, während zugleich eine dynamische Linie vom Seitenschweller bis zu den Rücklichtern ansteigt. Ein spezielles Laser-Schweißverfahren für die Dachstruktur gestattet zudem einen fließenden Übergang vom Dach zu den Fahrzeugflanken ohne unansehnliche Regenrinnen.

Zum dynamischen Auftritt tragen auch die Proportionen des neuen IS bei: Die Limousine ist mit einer Gesamtlänge von 4.665 Millimetern 80 Millimeter länger und 10 Millimeter breiter als sein Vorgänger. Der Radstand fällt mit 2.800 Millimetern jetzt 70 Millimeter länger aus als beim Vorgänger, was dem neuen IS eine noch elegantere Anmutung und zugleich das größte Platzangebot im Fond seiner Klasse verschafft.

In Verbindung mit den schlankeren Vordersitz-Rückenlehnen ergibt der längere Radstand 85 Millimeter zusätzliche Kniefreiheit für die hinteren Insassen. Auch der Einstieg in den Fond fällt jetzt noch leichter, weil der Abstand zwischen der B-Säule und der vorderen Kante des Rücksitzes um 20 Millimeter vergrößert wurde.
Der neu gestaltete Innenraum vereint die typische Kultiviertheit und Qualität eines Lexus mit einer ganz auf den Fahrer zugeschnittenen Umgebung. Hochwertige Materialien und Oberflächen vermitteln jene Qualitätsanmutung und eine Liebe zum Detail, für die Lexus bekannt ist. Der im Vergleich zum Vorgängermodell tiefere Hüftpunkt der Sitze und das steiler angestellte Lenkrad ermöglichen eine sportlichere Sitzposition. Die neu konstruierten Sitze mit mehr Komfort und Seitenhalt, das perfekt in der Hand liegende Dreispeichen-Lenkrad im LFA-Design und die durchdachte Ergonomie sorgen für ein außergewöhnliches Fahrerlebnis.

Verantwortlich für das hohe fahrdynamische Potenzial des IS ist zum einen die neue Karosserie, die leichter und zugleich steifer ist als beim Vorgänger, und zum anderen das neue Fahrwerk mit einer weiterentwickelten Vorderachse und einer völlig neuen Hinterachse. Dadurch bietet die Sportlimousine ein Höchstmaß an Traktion und Agilität, ohne die markentypischen Komforteigenschaften zu beeinträchtigen. Die neue Lenkung bietet ein leichteres und präziseres Lenkgefühl mit einem optimierten Einlenkverhalten.

Wie schon der GS und der LS bietet jetzt auch der neue IS mehrere wählbare Fahr-Modi. Auf Knopfdruck sind bis zu fünf verschiedene Programme abrufbar: ECO, NORMAL, SPORT bzw. SPORT S und SPORT S+ (für den IS 300h F SPORT) gestatten es, das Fahrzeug im Nu auf die jeweils momentan geforderte Kombination aus Wirtschaftlichkeit, Komfort, Fahrleistungen und Handling abzustimmen. Darüber hinaus verfügt der IS 300h über einen EV Modus, der rein elektrisches Fahren ohne Emissionen ermöglicht.

Als erster IS mit Vollhybridantrieb verfügt der IS 300h über einen kraftvollen Elektromotor mit 105 kW (143 PS) sowie ein neu entwickeltes Vierzylinder-Atkinson-Benzintriebwerk mit 2,5 Litern Hubraum und 133 kW (181 PS) Leistung. Der Benziner arbeitet dank des D-4S Einspritzsystems, der variablen Ventilsteuerung Dual VVT-i und einer Abgasrückführung äußerst effizient. Insgesamt entwickelt der Hybridantrieb eine Systemleistung von 164 kW (223 PS), die über das stufenlose Hybridgetriebe CVT auf die Hinterräder übertragen wird.
Der neue IS 300h beschleunigt in 8,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Zugleich begnügt er sich im Durchschnitt mit nur 4,3 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometern und stellt mit CO2-Emissionen von nur 99 g/km (Zielwerte) eine neue Bestmarke in der Mittelklasse auf. Die Hybridbatterie ist unterhalb des Kofferraums eingebaut, so dass das Platzangebot im Innenraum nicht beeinträchtigt wird. Das Kofferraumvolumen (450 Liter) differiert beim IS 300h gegenüber dem konventionell angetriebenen IS 250 um lediglich 30 Liter.

Neu ist die Adaptive Sound Control (ASC), die über einen Lautsprecher im Innenraum Motorengeräusche erzeugt. Selbst wenn der Benzinmotor im Hybridbetrieb abgeschaltet ist und der IS 300h rein elektrisch fährt, kommen die Insassen so in den Genuss der typischen Geräuschkulisse mit passenden Motorgeräuschen.

Im IS 250 kommt ein 2,5-Liter-V6-Benzinmotor zum Einsatz, der eine Spitzenleistung von 152 kW (207 PS) bei 6.400/min sowie ein maximales Drehmoment von 250 Nm bei 4.800/min entwickelt. Damit beschleunigt der neue IS 250 in 8,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 225 km/h. Der bereits aus dem Vorgänger bekannte V6-Benziner mit kettengetriebenem DOHC-Ventiltrieb, 24 Ventilen und 2.499 ccm Hubraum zeichnet sich durch eine besonders leichte und kompakte Konstruktion aus.

Maximale Sicherheit
Der neue Lexus IS baut auf dem überragenden Sicherheitsniveau des Vorgängers auf und bietet über das integrierte Lexus Fahrdynamik-Management VDIM hinaus gleich mehrere neue und hochmoderne aktive Sicherheitsmerkmale. Dazu zählen der Fernlichtassistent AHB (Automatic High Beam), der Spurhalteassistent LDA (Lane Deaparture Alert), der Totwinkel-Assistent BSM (Blind Spot Monitor) sowie der Rückraum-Assistent RCTA (Rear Cross Traffic Alert).

Darüber hinaus ist der neue IS auch mit dem Pre-Crash Safety System PCS ausgestattet, das mithilfe modernster Radartechnik vorausblickend Gefahrensituationen erkennt und somit hilft, Unfälle zu verhindern. Die hochfeste Karosseriestruktur, acht Airbags und die aktive Motorhaube gewährleisten optimalen Insassen- und Fußgängerschutz.

Klima und Sound
Die Zweizonen-Klimatisierungsautomatik des neuen IS wird über berührungsempfindliche elektrostatische "Touch Line"-Bedienelemente gesteuert. Dabei lässt sich die gewünschte Temperatur einstellen, indem man wahlweise mit dem Finger über das Bedienfeld streicht, es in der oberen oder unteren Hälfte berührt oder auf die Pfeilmarkierungen drückt.

Für den neuen IS stehen zwei verschiedene Multimedia-Systeme zur Wahl: das Lexus Display Audio (LDA) sowie ein Festplatten-Navigationssystem. Beide Systeme nutzen dasselbe hochauflösende 7-Zoll-Multifunktionsdisplay. Darüber hinaus zählen RDS-Radio und CD-Player sowie zwei USB-Schnittstellen und eine Bluetooth-Freisprechfunktion zum Serienumfang. Via MirrowLink-Technologie können kompatible Smartphones mit dem System verbunden und Audio- und Video-Dateien abgespielt sowie Navigationsanwendungen übertragen werden. Das Festplatten-Navigationssystem wird über das bekannte Lexus Remote Touch Bedienelement gesteuert.

In Verbindung mit dem Navigationssystem sind die IS Versionen in der Luxury Line mit einem Mark Levinson® Premium Surround System erhältlich. Es erzeugt einen von Kraft und Transparenz geprägten Sound und verbindet äußerst naturgetreue Dynamik mit höchster Präzision zu einem Referenzklang, der einer Live-Darbietung im Konzertsaal ebenbürtig ist. Das System umfasst einen voll digitalen 12-Kanal-Class-D-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 835 Watt sowie 15 GreenEdge Lautsprecher mit besonders hohem Wirkungsgrad. Eine neue automatische Lautstärkeregelung sorgt für einen selbsttätigen Pegelausgleich zwischen den einzelnen abgespielten Titeln, um eine gleichförmige Wiedergabelautstärke zu gewährleisten und auch die leisesten Musikpassagen voll zur Geltung zu bringen. Die perfekte Ergänzung dazu bilden Lautsprecher, die dank energiesparender "GreenEdge™" Technologie für die gleichen Pegel nur halb so viel Leistung benötigen wie herkömmliche Lautsprecher.
Download | 16,90 MB